Geteilter PC ist eigener PC

Teil 4: Sichere Benutzerkonten unter Windows XP

Damit der Nutzer des neu eingerichteten Benutzerkontos einen eigenen, geschützten Bereich erhält, muss sein Konto durch ein Kennwort gesichert werden. Dieses Passwort kann jeder Nutzer selbst anlegen und ändern.

© Archiv

Öffnen Sie den Dialog "Benutzerkonten" über die Befehlsfolge "Start/Systemsteuerung/ Benutzerkonten". Wählen Sie dort Ihr Konto per Doppelklick aus.

Im folgenden Fenster wählen Sie den Eintrag "Kennwort erstellen". Geben Sie das Kennwort ein und bestätigen Sie es im folgenden Textfeld. Optional können Sie als Gedankenstütze ein Wort oder einen Satz eintippen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kennwort erstellen", um das Passwort zu sichern.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

So geht's

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
7 Tipps

Was tun, wenn Windows 10 langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten lassen das System merklich schneller hochfahren.
Administrative Laufwerksfreigabe

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.