Notebook-Angebote von Media Markt und Saturn im direkten Vergleich

Teil 4: Media Markt vs. Saturn: Die Notebook-Duelle der neuen Schnäppchen-Flyer

30.10.2009 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

ca. 2:15 Min
Ratgeber
  1. Media Markt vs. Saturn: Die Notebook-Duelle der neuen Schnäppchen-Flyer
  2. Teil 2: Media Markt vs. Saturn: Die Notebook-Duelle der neuen Schnäppchen-Flyer
  3. Teil 3: Media Markt vs. Saturn: Die Notebook-Duelle der neuen Schnäppchen-Flyer
  4. Teil 4: Media Markt vs. Saturn: Die Notebook-Duelle der neuen Schnäppchen-Flyer

Acer Aspire 8735G-744G64BN für 999 Euro (Saturn) versus Samsung R720-Aura T6500 Satida für 799 Euro (Media Markt)

Acer Aspire 8735G-744G64BN: Rund 1.000 Euro für ein Notebook sind kein Pappenstil mehr, aber eigentlich ist das Acer Aspire 8735G-744G64BN ja auch viel mehr als ein Notebook. Mit seinem 18,4-Zoll-Display samt der Full-HD 1.920 x 1.080 Bildpunkten und einer leistungsstarken Hardware unter der Tastatur lässt das DTR-Notebook (DTR = Desktop Replacement) so manchen ausgewachsenen Tower ganz kleinlaut werden. Rechenaufgaben übernimmt Intels Core 2 Duo P7450 mit 2 x 2,13 GHz, 3 MB Cache und 1.066 MHz Systemanbindung. Zusammen mit 4 GB DDR3-Arbeitspeicher und der Nvidia-Grafikeinheit Geforce GT 240M mit 1.024 MB Videospeicher geht das Acer-Gerät auch als ausgewachsene Zocker-Maschine durch. Für Daten befinden sich gleich zwei 320-GB-Festplatten im Gehäuse.

Media Markt vs. Saturn
Acer Aspire 8735G-744G64BN
© Archiv

Damit das Full-HD-Display auch richtig Sinn macht, spendierte Acer dem Aspire 8735G noch ein Blu-ray-Laufwerk, um entsprechende Filme auch gleich vor Ort begutachten zu können. Ein integriertes 2.1-Dolby-Soundsystem soll sogar akustisch etwas Kinofeeling vermitteln. Des Weiteren sind noch die Ausstattungs-Features WLAN mit Draft-N an Bord sowie ein 6-in-1-Kartenleser, Fingerabdruck-Leser, Bluetooth und eine Webcam.

Das Acer Aspire 8735G-744G64BN wird in dieser Konfiguration mit Blu-ray-Laufwerk und schnellem Prozessor derzeit exklusiv bei Saturn angeboten, für 1.000 Euro gehen aber teilweise deutlich schlechter ausgestattete Geräte über den Tisch. Von daher ist das Saturn-Angebot wirklich sehr attraktiv.

Samsung R720-Aura T6500 Satida: Alles eine Nummer kleiner als wie beim Acer-Kontrahenten ist die Ausstattung bei Samsungs R720-Aura T6500 - dies gilt aber auch für den Preis. Für rund 800 Euro bekommt der Käufer ein 17,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten. Als CPU werkelt Intels Core 2 Duo T6500 mit 2 x 2 GHz und 2 MB Cache, zudem gibt es 4 GB Arbeitsspeicher und eine spielbegabte 3D-Grafik Mobility Radeon HD 4650 mit 1.024 MB Videospeicher. Daten speichert eine 500-GB-Festplatte ab und bei Platznot springt ein Multiformat-DVD-Brenner ein.

Media Markt vs. Saturn
Samsung R720-Aura T6500 Satida
© Archiv

Verbindung ins Internet nimmt das Samsung-Gerät über WLAN nach den Standards 802.11 b und g auf. Zu den weiteren Anschlüssen zählen vier USB-Ports, ein eSATA-Anschluss, 1-GB-Ethernet, Multi-Kartenleser, Webcam und ein Express-Card-Einschub. Die Konfiguration dieses Samsung-Modells ist derzeit speziell auf die Anforderungen von Media Markt abgestimmt, eine direkte Vergleichbarkeit mit den Mitbewerbern ist deshalb nicht möglich. Grundsätzlich erscheinen die 800 Euro für das Gebotene jedoch fair.

Fazit zum Duell Acer Aspire 8735G-744G64BN versus Samsung R720-Aura T6500 Satida

Auch in diesem Fall wirken beide Notebooks in ihrer Hardware-Ausstattung sehr stimmig und stellen jeweils eine gute Ersatzlösung für einen platzraubenden PC dar. Egal ob Arbeit, Spaß und Spiel - beide Geräte sind für alle Anwendungen gut bis sehr gut gerüstet. Dies gilt durchaus auch für das Samsung R720-Aura T6500. Die größere Faszination versprüht allerdings das leistungsstärkere Acer Aspire 8735G-744G64BN, was mitunter auch an dem Full-HD-Display sowie an der Möglichkeit liegt, Blu-rays mit abzuspielen zu können. So ist es letztendlich eine Frage des Geldes und der Anforderungen des jeweiligen, was quasi eine gerechte Punkteteilung provoziert. Liese sich unser imaginäre Punkt jedoch nicht teilen, so würde er an Saturn und das Acer Aspire 8735G-744G64BN gehen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.

Licht, Kälte und mehr

Fotografieren im Winter: 9 Tipps für bessere Fotos

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

PC & Laptop kühlen

BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

PC-Lüfter leiser machen: Diese 6 Tipps helfen

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.

Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xbox One)

PC, PS4, Xbox One & Co.

Spiele-Releases 2015 - diese Games erscheinen im Dezember

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.