Auf allen Kanälen

Teil 4: Foto-Communities

Buchmacher: Pixunity.de

Die Fotoblog-Community Pixunity.de (www.pixunity.de) ermöglicht mit wenigen Klicks die Anlage digitaler Fotobücher. Dazu findet der Anwender verschiedene Vorlagen, die ihm von Fotobuch-Software bekannt vorkommen dürften. Zudem sind minimalistische Bildbearbeitungs-Optionen enthalten, etwa die Option, ein Bild zu drehen. Das Ergebnis lässt sich dann in drei vorgegebenen Größen als Fotobuch zum Durchklicken oder als Slideshow im Web zeigen. Die Raumaufteilung ist nicht optimal.

© Archiv

Bilder wie im Buch: Pixunity orientiert sich sehr stark an gedruckten Fotoalben.

Für die Fotobücher gibt es anpassbare Designvorlagen. Wer die Maus in den unteren Bildbereich führt, bekommt eine Thumbnail-Vorschau angezeigt, die das Durchblättern erleichtert. Diese Fotobücher lassen sich auch bewerten und mit Stichwörtern versehen.

Die wenigen vorhandenen Kommentare sind wenigstens in Deutsch, wenngleich eher selten von beeindruckendem Niveau. Der Upload ist unkompliziert, für mehrere Dateien zugleich möglich und unterstützt die Formate BMP, JPG, JPEG und PNG. Weitere Formate und ein flotterer Bildaufbau sollen folgen. Auch Flickr-Alben lassen sich importieren.

Stutzig machte die Lektüre der - zwischenzeitlich geänderten - AGB. Dort hieß es u.a.: "Sofern der Kunde bei Nutzung des Fotoblogservices von Pixunity private oder öffentliche Fotoblogs anlegt, räumt er Pixunity unentgeltlich das Recht ein, diese Bilddatei öffentlich zugänglich, sowie im Internet für Dritte abrufbar zu machen."

Fazit: Pixunity (www.pixunity.de) überträgt Fotoalben für den Druck direkt ins Web.

Weiter geht's mit view.stern.de und dem Kommentar.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ortskundige Fotos

Tausende Fotos auf der Festplatte, aber wo sind sie noch einmal aufgenommen? Gerade bei Aufnahmen von Ausflügen oder Urlaubsbildern ist es…
DSLR-Autofokus

Leider kommt es vor, dass digitale Spiegelreflexkameras nicht immer exakt fokussieren. Mit einem Trick können Sie dieses Problem selbst korrigieren.
Für Smartphone, Kamera und Co.

Vom Action-Shot bis zum Sonnenuntergang: Unsere 7 Foto-Tipps für Kamera und Handy verraten, wie Sie gute Urlaubsbilder mit nachhause bringen.
Laptops, Kameras & Co.

Sie sind noch auf der Suche nach den richtigen Weihnachtsgeschenken? Wir haben für Sie die besten Technik-Highlights und Testsieger zusammengestellt,…
Praxis-Test und Tipps

Was leisten Sonys Überflieger A 9 und der 42-MP-Vollformater A7R Mark II in der Praxis? Wir stellen Funktionen vor und geben Tipps.