Windows im neuen Gewand

Teil 4: Desktop-Styling-Tool

Style XP wartet mit einer Reihe interessanter Gimmicks auf. So kann der Anwender bestimmte Themen auswählen, die dann automatisch in einem gewünschten Zeitfenster rotieren.

© Archiv

Wenn Sie im Hauptfenster des Programms links auf "Rotieren" klicken, öffnet sich ein neues Hauptfenster mit vier Menüpunkten. Unter "Rotations Liste" wählen Sie aus, ob Sie "Themen", "Visuelle Styles", "Hintergründe" oder den "Startbildschirm" rotieren lassen möchten.

Wählen Sie den Menüpunkt "Themen" aus, wenn Sie möchten, dass sich die Themen automatisch abwechseln. Rechts entscheiden Sie, wie häufig der Wechsel vorgenommen werden soll. Klicken Sie auf "Nie", bleibt das gegenwärtige Thema so lange stehen, bis Sie ein anderes Thema auswählen. Klicken Sie auf "Beim Anmelden", erhalten Sie jedes Mal ein neues Thema, wenn Sie sich bei Windows anmelden.

Im Feld "Verfügbar" stehen die Themen, die Sie rotieren lassen können. Durch "Hinzufügen" transferieren Sie die gewünschten Themen in Ihre ganz private Themenrotation. Wollen Sie ein Thema wieder loswerden, markieren Sie es rechts und klicken dann auf "Entfernen". Durch "Hoch" und "Runter bewegen" ändern Sie die Reihenfolge, in der die Themen auf Ihrem Rechner rotieren.

Natürlich können Sie nicht nur die Themen rotieren, sondern auch nur die Visuellen Styles oder die Hintergründe. Sie wählen in diesem Fall im mittleren Fenster den entsprechenden Punkt aus, wählen unten die gewünschten Styles oder Hintergründe und fügen sie der Rotation bei.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
PC, PS4, Xbox One & Co.

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.