Pannenhilfe: Treiber, Tuning, Troubleshooting

Teil 4: BIOS korrekt geflasht

Der eigentliche Flash-Vorgang sollte unter DOS erfolgen. Einige Mainboard-Hersteller bieten die Möglichkeit an, das BIOS unter Windows zu flashen. Davon raten wir wegen der Stabilitätsprobleme von Windows ab.

© Archiv

Um das neue BIOS unter DOS einzuspielen, legen Sie die frisch erstellte Bootdiskette ein. Starten Sie den Rechner neu. Der PC bootet nun von der Diskette.

Geben Sie am DOS-Prompt den Befehl "dir" ein. Sie erhalten eine Auflistung aller auf der Diskette enthaltenen Dateien. Notieren Sie den Namen der BIOS-Datei (z.B. W6340VMS.470). Geben Sie den Namen des Flashprogrammes (z.B. awdflash, amifl827) ein, welches sich auf der Diskette befindet, und bestätigen Sie mit "Enter". Bei "File Name to Program" geben Sie den Namen der BIOS-Datei samt DOS-Endung ein. Das Programm fragt danach in der Regel ab, ob Sie das alte BIOS abspeichern möchten. Das sollten Sie in jedem Falle tun, falls sich das neue BIOS als fehlerhaft erweist. Stimmen Sie deshalb durch drücken der "Y"-Taste zu und geben Sie der Datei einen einprägsamen Namen (z.B. "oldbios"). Bestätigen Sie mit "Enter". Der Backup-Vorgang startet.

Am Ende des Speichervorgangs folgt die Frage, ob Sie den Programmiervorgang starten möchten. Bestätigen Sie mit der "Y"-Taste. Nun beginnt der eigentliche Flash-Vorgang.

Sie sehen den Fortschritt anhand einer eingeblendeten Anzeige. Der Flashvorgang sollte keinesfalls unterbrochen werden, weil das Mainboard ansonsten Schaden nehmen kann!

Gehen Sie beim Neustart ins BIOS, setzen Sie den Flash-Schutz wieder in Kraft (FLASH BIOS DISABLED) und stellen Sie alle BIOS-Parameter wieder ein wie zuvor notiert.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
PC, PS4, Xbox One & Co.

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.