Der große Sprung

Teil 3: Lohnt sich der Vista-Umstieg?

Glaube an die QualitätWenn man sich bei uns in der Redaktion umhört, hält sich die Begeisterung über Windows Vista in Grenzen. Wir fragen uns immer noch, warum wir eigentlich umsteigen sollen? Wo ist das "Killerfeature", das uns in Kaufrausch versetzen könnte?

Lohnt sich der Vista-Umstieg?

© Archiv

Jan Kaden, Leitender Redakteur

Ach, richtig, da ist ja die Sicherheit. Windows- Chef Jim Allchin hat bei einer Pressekonferenz in Seattle beteuert, wie viel Arbeit bei Vista in soliden Code, Qualitätssicherung, Sicherheitskonzepte und -funktionen geflossen sei. War das der Grund, warum Microsoft so lange gebraucht hat und warum der Erscheinungstermin so oft verlegt wurde? Man sollte nicht spotten, wenn es diesmal statt um Marketing-Termine und Featuritis tatsächlich um Qualität ging.

Doch war es wirklich so? Manchmal bekommt man Zweifel, wenn selbst die RC 2 gängige Grafikkarten nicht unterstützt. Ich möchte aber einfach glauben, dass ein Unternehmen in Qualität und nicht in "Killerfeatures" investiert. Deshalb glaube ich auch, dass Windows Vista nach ein paar Patches für die Kinderkrankheiten - denn die gibt es immer - das sicherste und stabilste Windows aller Zeiten wird.

Allen Ungläubigen empfehle ich, mit dem Umstieg noch ein Jahr zu warten. Dann haben wir gesehen, wie erfolgreich die Qualitätsoffensive war.

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Medion Akoya E3222
7 Tipps

Was tun, wenn Windows langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten bringen Windows 10 auf Trab und lassen das System merklich schneller…
Windows Explorer Alternative Dateimanager
Administrative Laufwerksfreigabe

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.
Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10, 7 oder 8.1 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.