Fotografieren statt abtippen

Teil 3: FineReader gegen OmniPage

28.12.2007 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:55 Min
Ratgeber
  1. FineReader gegen OmniPage
  2. Teil 2: FineReader gegen OmniPage
  3. Teil 3: FineReader gegen OmniPage

Im DOC-Format sind die exportierten Dokumente genau so groß wie bei den Vorgängerprodukten. Entgegen der Werbe-Aussage arbeiten die Tools nur auf Dual-Core-PCs so fix wie die alten Versionen, auf Single-Core-Maschinen langsamer. Die Hersteller versprechen dagegen großspurig eine mehr als dreifache Geschwindigkeitssteigerung. FineReader nahm sich für die 25 Testdurchläufe etwa doppelt so viel Zeit wie OmniPage. Das Extrem: Die einseitige TIFF-Datei mit Text in 5-Punkt-Schrift war erst nach 46 Sekunden eingelesen. OmniPage erledigte diese Aufgabe in 14 Sekunden.

Bildergalerie

Fotografieren statt abtippen

Software:Büro-Software

FineReader gegen OmniPage

Verschlimmbessert: Schlechter als der Vorgänger liest OmniPage Tabellen von Fotos mit perspektivischer Verzerrung ein.

Gimmicks: Screenshot Reader und Hörbuch

FineReader muss genau wie OmniPage aktiviert werden. Abbyy belohnt seine Kunden dafür mit dem Screenshot Reader: Das Tool erkennt Texte in Grafiken oder Flash-Animationen direkt auf dem Bildschirm. Der WAV-Export von OmniPage funktioniert unabhängig von der Aktivierung. Mithilfe dieser Funktion liest eine Computerstimme die erkannten Texte vor - auch im Auto. Daneben profitieren Sehbehinderte von der Vorlesefunktion.

Fazit

Die Hersteller von FineReader und OmniPage haben die Erkennungsleistung ihrer Tools auf hohem Niveau verbessert. Die beworbene Texterkennung auf Fotos klappt jedoch bei keinem der Programme zufriedenstellend. Stärken haben die Tools beim Übernehmen des Originallayouts in die digitale Kopie. Die Erkennungsleistung bei Vorlagen mit niedriger Auflösung ist jetzt besser, die Korrekturschleife durch zu viele unsicher erkannte Zeichen aber immer noch zu lang.

Fotografieren statt abtippen
© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Excel: Nur jede n-te Zelle addieren

Office-Tipps für Einsteiger

Excel: Nur jede n-te Zelle addieren

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.

lexoffice

Anzeige Das Office im Web

lexoffice: Einmal Büro zum Mitnehmen, bitte!

Mit lexoffice schreiben Sie Rechnungen und erledigen Bankgeschäfte, wann und wo es gerade passt. Mehr als ein Internetanschluss ist dafür nicht…

Kalender synchronisiert auf iPad

Zeit-Management

Outlook, Google und Co.: Kalender synchronisieren - 9…

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!

shutterstock/ ra2studio

Microsoft Office

Excel-Daten visualisieren: 8 Tipps für mehr Übersicht

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.

Outlook - Logo

Office-Tipp

Outlook: Kalenderwochen immer anzeigen

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.