Der schnelle Brief im Kasten

Empfängeranschrift

21.4.2005 von Redaktion pcmagazin und Margrit Lingner

ca. 1:35 Min
Ratgeber
  1. Briefvorlage mit OpenOffice
  2. Anlegen einer Briefvorlage
  3. Empfängeranschrift
  4. Erstellen eines Geschäftsbriefes
  5. Brief als Vorlage speichern

Ihre Briefvorlage enthält neben Ihrer eigenen Anschrift, die in der linken oberen Ecke des Blattes stehen kann, ein Feld mit der Empfängeranschrift. Damit diese in einem Fensterbriefumschlag immer an der richtigen Position steht, sollten Sie sie in einen Textkasten integrieren.

Briefvorlage mit OpenOffice
© Margrit Lingner

Der Vorteil eines Textfeldes liegt darin, dass Sie die Position des Textfeldes genau festlegen können. Um in OpenOffice einen Textkasten einzufügen, klicken Sie im Menü "Einfügen" auf den Eintrag "Rahmen". Im folgenden Dialogfeld stellen Sie die Größe und die Position des Textfeldes ein.

Im Register "Typ" geben Sie im Feld "Breite" den Wert "8,5" und im Feld "Höhe" den Wert "5" ein. Unter "Verankerung" aktivieren Sie die Option "An der Seite".

Briefvorlage mit OpenOffice
© Margrit Lingner

Legen Sie anschließend in der Kategorie "Position" fest, wo der Textkasten platziert werden soll. Klicken Sie dazu unter "Horizontal" auf den Eintrag "Von Links" und tragen Sie im Feld "um" den Wert "2,41" ein. Vergewissern Sie sich, dass unter "zu" der Eintrag "Gesamte Seite" sichtbar ist.

In der Zeile "Vertikal" wählen Sie die Position "Von Oben" und geben in "um" den Wert "5,5" an. Auch hier sollte unter "zu" der Eintrag "Gesamte Seite" ausgewählt sein.

Aktivieren Sie das Register "Umrandung" und weisen Sie unter "Linie" den Stil "keine" zu. Beenden Sie das Dialogfenster per Klick auf die Schaltfläche "OK", um den Textrahmen einzufügen.

Geben Sie anschließend in die erste Zeile des Empfängerfeldes Ihre Absenderangaben ein. Schreiben Sie also Ihren Namen und Ihre Anschrift in die erste Zeile des Empfängerfeldes. Drücken Sie die "Enter-Taste", um eine neue Zeile mit der Standard-Schriftart zu erzeugen. In dieser Schriftart und -größe tragen Sie die Empfängeranschrift ein. Markieren Sie die Absenderadresse und weisen Sie ihr eine kleinere Schriftart zu. Klicken Sie dazu in die Formatleiste und stellen Sie die Schriftgröße 8 ein. Wählen Sie für diese Zeile ferner noch einen Unterstrich, so dass sich die Absenderadresse abhebt.

Briefvorlage mit OpenOffice
© Margrit Lingner

Geben Sie die Empfängeradresse in das Textfeld ein. Das Feld ist so groß, dass es bis zu neun Zeilen Text fasst. Dabei ist die Anzahl der Zeilen abhängig von Schriftgröße und Zeilenabstand. Lassen Sie möglichst vor der Ortsangabe eine Leerzeile.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.

Licht, Kälte und mehr

Fotografieren im Winter: 9 Tipps für bessere Fotos

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

PC & Laptop kühlen

BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

PC-Lüfter leiser machen: Diese 6 Tipps helfen

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.

Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xbox One)

PC, PS4, Xbox One & Co.

Spiele-Releases 2015 - diese Games erscheinen im Dezember

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.