Suchen, zeigen und lesen

Teil 3: Acrobat Reader: Profi-Tipps

Ebenso wenig, wie Sie große PDF-Dokumente Seite für Seite lesen, brauchen Sie selten eine Datei vollständig auszudrucken. Vermutlich interessieren Sie nur ein paar wichtige Seiten oder sogar nur einzelne Seitenbereiche.

© Archiv

Um einzelne Seiten für den Druck auszuwählen, aktivieren Sie die Ansicht "Piktogramme". Klicken Sie hierfür auf das Register am linken Rand des Programmfensters. Halten Sie die "Shift"-Taste gedrückt, um mehrere aufeinander folgende Seiten per Klick zu markieren. Halten Sie dagegen die "Strg"-Taste für verstreute Seiten. Die markierten Seiten werden mit einem blauen Rahmen dargestellt. Klicken Sie nun auf "Datei/Drucken", ist im Feld "Druckbereich" die Option "Ausgewählte Seiten" aktiviert.

Um nur eine halbe Seite oder eine Abbildung auszudrucken, klicken Sie in der Symbolleiste auf das "Grafikauswahl-Werkzeug". Ziehen Sie eine gepunktete Linie um den gewünschten Bereich. Im Dialog "Drucken" ist nun die Option "Ausgewählte Grafik" aktiviert.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
PC, PS4, Xbox One & Co.

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.