Kopierprogramm

Teil 2: Videos schneiden und kopieren

Inhalt
  1. Videos schneiden und kopieren
  2. Teil 2: Videos schneiden und kopieren
  3. Teil 3: Videos schneiden und kopieren

Starten Sie das Programm. Sceneo VCopy bietet drei verschiedene Funktionen: Player, Cutter sowie Video Copy. An die gelangen Sie über "Ansicht/ Modus" im Menü.

Um einen Film abzuspielen, wählen Sie "Player" und aus dem Menü "Datei" die Option "Medien-Datei-Öffnen". Markieren Sie die gewünschte Datei und klicken Sie auf "OK". Im rechten Fenster unter "Wiedergabeliste" zeigt Sceneo die Datei. Wenn der Film in mehreren Teilen vorliegt, fügen Sie weitere Dateien mit einem Klick auf die Schaltfläche mit dem Plus hinzu.

© Archiv

Per Doppelklick starten Sie den Film. Mit den Bedienknöpfen unterhalb des Bildes navigieren Sie darin, der runde, blaue Bedienknopf regelt die Lautstärke. Um den gesamten Bildschirm für die Vorführung zu nutzen, klicken Sie im Menü auf "Ansicht/Vollbild". Um zurück zum Sceneo- Fenster zu gelangen, wählen Sie aus dem Kontextmenü die Option "Vollbild".

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.