Echsen und Feuervögel

Teil 2: Tipps und Tricks zu Mozilla & Co.

Sie wollen Thunderbird zum Lesen von Nachrichtenkanälen verwenden.

Tipps und Tricks zu Mozilla & Co.

© Archiv

Wichtig ist, dass Sie die benutzerdefinierte Installation verwenden. Dort müssen Sie RSS explizit als Komponente auswählen. Einen RSS-Account legen Sie über Edit/Properties/Add Account an. Wählen Sie RSS News & Blogs, dann einen beliebigen Namen. Nun fügen Sie über Manage Subscriptions/Add Nachrichtenkanäle hinzu.

Ein Beispiel: Öffnen Sie mit dem Browser die Webseite www.spiegel.de

Tipps und Tricks zu Mozilla & Co.

© Archiv

Immer frisch: Der Leser findet RSS-Nachrichten wie normale Mails in einem Ordner. Der Text öffnet sich in einem kleinen Browser-Fenster.

Dort finden Sie eine Reihe von Nachrichtenkanälen, die Sie abonnieren können. Das Programm prüft den Kanal und zeigt dessen Titel an. Nun finden Sie die Feeds im Ordnerbaum im Hauptfenster des Programms. Rechts daneben stehen die Schlagzeilen und darunter die eigentliche Nachricht. In den Einstellungen können Sie wählen, in welchen Intervallen Thunderbird die Ticker aktualisieren soll.

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
SEPA-Überweisungen: Fragen und Antworten zur SEPA-Umstellung.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Tipps zum leisen PC
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.