So werden Sie zum IE 6-Profi

Teil 2: IE Grundeinstellungen

Wenn Sie während Ihrer Arbeit mit dem Internet Explorer eine Datei kopieren oder umbenennen wollen, müssen Sie nicht erst den Windows Explorer separat starten. Vielmehr arbeitet der Internet Explorer genauso wie der Windows Explorer und zeigt Ihnen auf Wunsch alle Inhalte Ihres Rechners in der Baumstruktur, die Sie bereits vom Windows Explorer kennen.

© Archiv

Wählen Sie "Ansicht/Explorerleiste/Ordner". Im linken Fensterbereich erscheint der Inhalt Ihres PCs. Die Laufwerke finden Sie im Arbeitsplatz. Klicken Sie doppelt auf "Arbeitsplatz". Der Inhalt erscheint im rechten Fenster.

Führen Sie jetzt die gewünschten Dateioperationen mit Hilfe des Kontextmenüs oder per Drag & Drop durch. Das Kontextmenü des Windows Explorers erhalten Sie durch einen Klick mit der rechten Maustaste auf das zu bearbeitende Objekt.

Darüber hinaus stehen in der Menüleiste die Funktionen des Windows Explorers zur Verfügung. Die Darstellung der Anzeige ändern Sie zum Beispiel über "Ansicht/Details".

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
PC, PS4, Xbox One & Co.

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.