Suchen, zeigen und lesen

Teil 2: Acrobat Reader: Profi-Tipps

Bei vielen Software-Produkten erhalten Sie statt eines Benutzerhandbuchs die Gebrauchsanweisungen als PDF auf der CD. Diese Dokumente sind meist sehr umfangreich.

© Archiv

Am einfachsten verschaffen Sie sich einen Überblick mit dem Index. Durch einen Klick auf die Registerkarte am linken Rand des Programmfensters wird er sichtbar. Zum Ein- und Ausblenden der so genannten "Lesezeichen" können Sie auch die Taste "F5" oder das Menü "Fenster/Lesezeichen" benutzen.

Falls das PDF-Dokument keinen Index besitzt, durchkämmen Sie über "Bearbeiten/Suchen" den gesamten Text des Dokumentes. Der Acrobat Reader markiert alle gefundenen Begriffe, zu denen Sie über die Schaltfläche "Weitersuchen" gelangen. Über das Fernglas in der Symbolleiste gelangen Sie ebenfalls zur Suche.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.