Vorsicht Viren! In 10 Schritten zum sicheren PC

Teil 15: Vorsicht Viren!

Der Internet Explorer kann immer noch nicht nervige Werbefenster, so genannte Pop-Ups, automatisch blocken. Zudem muss für jede weitere Webseite eine neue Browser-Instanz geöffnet werden, während Netscape, Mozilla oder Opera mehrere Webseiten in einer Browser- Instanz verwalten - und zudem Pop-Up- Fenser auf Wunsch unterdrücken. Allerdings gibt es für den Internet Explorer mittlerweile kostenlose Browser-Aufsätze oder Erweiterungen, die die genannten Funktionen und weitere nützliche Funktionen bieten. Jedes Tool sitzt auf und lässt sich zu ihm parallel verwenden.

© Archiv

  • Avant Browser www.avantbrowser.com
  • CrazyBrowser www.crazybrowser.com
  • SlimBrowser www.flashpeak.com/sbrowser

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.