Beta fürs Volk

Neuerungen bei PowerPoint

PowerPoint 2007 besitzt auch die neue Grafik-Engine. Damit lassen sich Präsentationen dynamischer und abwechslungsreicher gestalten - bei gleichzeitig weniger Aufwand. Anwender kopieren damit Listen in die Präsentation und entwickeln daraus mit wenigen Mausklicks ein Diagramm. Änderungen in der Liste wie zusätzliche Einträge werden direkt im Diagramm übernommen und verarbeitet. In einer Präsentationsbibliothek sammelt der Anwender Präsentationsseiten, die er so leicht in andere Präsentationen weiterverarbeiten kann. Publisher 2007 dient dazu, für die innere Kommunikation schnell Dokumente zu gestalten wie Broschüren, Grußkarten und Handzettel. Das Besondere an der 2007er Version ist die Vorschau, die sofort zeigt, wie das Ergebnis aussehen wird, sowie die Weiterentwickelten Design-Werkzeuge.

© Tom Rathert

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Datenaustausch

Die Eingabe von Daten in Excel-Tabellen ist langwierig. Gibt es bereits Daten in anderen Anwendungen, sollten Sie diese importieren. Wir verraten wie.
Microsoft Office

PowerPoint-Präsentationen fehlen heute in keinem Meeting mehr und der Anspruch an die Qualität ist deutlich gestiegen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre…
Tipps & Tricks

Selbst wenn Sie das Betriebssystem schon länger und vielleicht auch intensiv nutzen, kennen Sie sicher nicht alle Funktionen des Betriebssystems -…
Formeln

So günstig wie jetzt waren die Zinssätze lange nicht mehr. Dennoch sollten Sie genau nachrechnen, bevor Sie sich für einen günstigen Kredit…
Praxis

Wundertüte Excel: Wir zeigen, wie Sie Ihre Arbeitsblätter zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisieren lassen oder Text automatisch in eine korrekte…