Billiger geht's nicht

Teil 14: PC-Systeme ab 15 Euro

Der Privatkauf lief in etwa so ab, wie man es wohl erwartet. Ein etwa 18-jähriger junger Mann hatte den PC als "Pentium II 400 Top- Rechner mit großer Platte und tollem Zubehör" für 100 Euro Verhandlungsbasis in eine regionale Zeitung gesetzt. Wäre das Angebot räumlich nicht so nahe gewesen, hätten wir uns vermutlich mangels vernünftiger Beschreibung gar nicht weiter damit befasst. So aber vereinbarten wir einen Termin.

© Archiv

Spaghettiverkabelung pur: Das System aus der Zeitung ist über die Jahre merklich gewachsen, und bis auf den schwächlichen Prozessor durchaus gut.

Die Preisverhandlung gingen beide Parteien mit ihren Computerkenntnissen an: Während der Verkäufer den Preis mit dem SCSI-Controller zu rechtfertigen suchte, konterten wir, dass dieser angesichts einer eingebauten SCSI-Platte kein Zubehör, sondern eine Not- 5 wendigkeit sei, für die es überdies praktisch nichts Sinnvolles mehr zu kaufen gibt. Schließlich einigten wir uns auf 65 Euro bar und vergewisserten uns noch kurz, dass der Rechner auch wirklich lief. Als Betriebssystem war Linux installiert.

Im Gegensatz zu den anderen Rechnern fanden sich im Inneren des Midi-Towers durchaus einige Hinterlassenschaften von Milben, sprich Staub. Die Verkabelung - vor allem das für 8 Laufwerke ausgelegte SCSI-Kabel, dürfte manchen Entwickler von Kühlungskonzepten tot umfallen lassen. Positiv überrascht wurden wir durch die eingebaute ISDN-Karte von AVM, die der Verkäufer bei den Verhandlungen gar nicht ins Gewicht geworfen hatte. Würde man diesen Rechner in Einzelteile zerlegen und auf eBay versteigern, bekäme man wohl mehr heraus.

© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

TV als Bildschirm

Den Fernseher an den PC anzuschließen ist heute leichter denn je - HDMI sei Dank. Wie Sie Ihren TV als Computermonitor im XXL-Format nutzen, erklären…
PC-Leistungstest

Wie stark ist Ihr PC? Aufschluss geben Benchmarks. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tools und Downloads Sie Ihren PC einem fordernden Leistungstest…
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
RAM, SSD, HDD, CPU & GPU

Ihr PC ist langsam? Kein Problem: Selbst ohne großes Fachwissen können Sie PCs aufrüsten – und das so günstig wie lange nicht mehr.
Windows zu langsam?

Ein aktuelles Windows lässt sich auf einem alten PC, Notebook oder Netbook kaum noch betreiben. Wegwerfen? Nein, installieren Sie Bodhi Linux.