Programme, die ohne Installation funktionieren

Teil 13: Gratis Tools für USB-Flashdisk

Outlook gut und schön: Aber wer braucht schon einen Koloss für die wenigen Termine im privaten Leben? TimeCalendar ist eine praktische Lösung, da das Programm seine Termine selbst automatisch speichert und beim Systemstart auf Wunsch mit hochfährt.

© Archiv

Es besitzt übersichtliche Anzeigen für Tage, Wochen sowie Monate und weist mit Anzeigen und Tönen auf kommende Ereignisse hin. Die Bedienung überzeugt durch praktische Tastaturkürzel und eine praktische Hilfe. Die Freeware-Version ist auf zwei Farben (Layer) und kurze Einträge beschränkt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.