Billiger geht's nicht

Teil 12: PC-Systeme ab 15 Euro

Unseren zweiten Kauf bei einem Händler tätigten wir bei used computers (www.usedcomputers. de). Auch hier kann man sich zwischen Komplettsystemen, Zubehör und Einzelteilen entscheiden. Auf die gewünschten Rechner kommt man entweder über die Suchfunktion oder indem man PC-Systeme anklickt und sich von dort aus weiterarbeitet.

© Archiv

Der teuerste Rechner in unsertem Test eignet sich durchaus für Office, Internet und Co. Spiele sollte man dem Gerät allerdings nicht zumuten.

Hat man sich für einen Prozessor entschieden, werden alle in Frage kommenden Produkte angezeigt. Diese lassen sich nach dem Preis sortieren, was die Suche bei einer festen Preisgrenze erheblich verkürzt. Dieses Mal griffen wir in die Vollen: Die Versandkosten von 15 Euro in Kauf nehmend, entschieden wir uns für einen GX110 von Dell, mit einem 800-MHz-Pentium III, 256 MByte RAM und einer 20 GByte großen Festplatte.

Die insgesamt 114 Euro wollte used computers im Gegensatz zu recycle it per Vorauskasse bezahlt haben. Das äußere Erscheinungsbild des Rechners war nicht ganz so gutwie bei dem PC von recycle it. Neben verständlichen Gebrauchsspuren war auch der ein oder andere Fleck am Gehäuse, die der Händler durchaus hätte beseitigen können. Beseitigen müssen hätte used computers auf jeden Fall das vorinstallierte Windows XP. Es gehörte laut Produktbeschreibung weder zum Lieferumfang, noch lag ein Echtheitszertifikat bei.

© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

TV als Bildschirm

Den Fernseher an den PC anzuschließen ist heute leichter denn je - HDMI sei Dank. Wie Sie Ihren TV als Computermonitor im XXL-Format nutzen, erklären…
PC-Leistungstest

Wie stark ist Ihr PC? Aufschluss geben Benchmarks. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tools und Downloads Sie Ihren PC einem fordernden Leistungstest…
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
RAM, SSD, HDD, CPU & GPU

Ihr PC ist langsam? Kein Problem: Selbst ohne großes Fachwissen können Sie PCs aufrüsten – und das so günstig wie lange nicht mehr.
Windows zu langsam?

Ein aktuelles Windows lässt sich auf einem alten PC, Notebook oder Netbook kaum noch betreiben. Wegwerfen? Nein, installieren Sie Bodhi Linux.