Filme, Musik und Software

Teil 12: Filesharing: verbotene Downloads

Schnelle Downloads und volle Anonymität schließen sich bei der Nutzung von Filesharing- Tools gegenseitig aus. Dennoch kann der Anwender für ein wenig mehr Sicherheit sorgen. Der erste Schritt zum sicheren Filesharing besteht darin, selbst überhaupt keine Dateien und wenn doch, dann lediglich urheberrechtlich unbedenkliche Inhalte, anzubieten. Das verkehrt zwar den ursprünglichen Gedanken des freien Dateitauschs ins Gegenteil, schützt aber nachhaltig vor Strafverfolgung. Allerdings akzeptieren nicht alle Netzwerke und Clients Teilnehmer, die keine Daten anbieten.

© Archiv

KaZaA Lite K++ erlaubt es, die Dateifreigabe grundsätzlich zu deaktivieren.

Kommt ein Anwender nicht um die Freigabe von Dateien herum, sollte in den Grundeinstellungen des Filesharing-Clients eine eventuell vorhandene Remote-Browsing-Funktion deaktiviert werden. Diese ermöglicht das Einsehen von Ordnern auf dem eigenen Rechner durch andere Tauschbörsennutzer und stellt damit ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Eine solche Remote-Browsing-Funktion ist zum Beispiel in den Tauschbörsen-Tools KaZaA Lite K++ und Shareaza integriert.

Um beim Filesharing mehr Sicherheit zu erreichen, ist es außerdem empfehlenswert, die eigene IP-Adresse zu verschleiern. Das geht mit Hilfe eines anonymen Proxy-Servers. Kostenpflichtige Services wie www.safersurf.com bieten hierbei die besten Leistungen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.
Sicherheit

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und sich schützen.
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…