Wir machen Technik einfach
Schönschrift schreiben

Teil 11: Schriftoptionen in Word

Das heute in aller Welt gebräuchliche Punktsystem zur Bemessung von Schriftgrößen und Textabständen hat den so genannten Pica-Punkt, englisch Point (pt), als Grundlage. Ein Pica-Punkt entspricht 0,351 mm und ist damit kleiner als der so genannte Didot-Punkt, der die Grundlage eines älteren Maßsystems darstellt. Der Pica-Punkt darf auch nicht mit dem Pixel (px) verwechselt werden, welches das Größenmaß für einen Bildschirmpunkt ist und damit in Abhängigkeit der Bildschirmauflösung verschiedene Abmessungen hat.

Schriftoptionen in Word

© Archiv

1 Didot-Punkt= 0,376 mm
1 Pica-Punkt (Point, pt)= 0,351 mm
1 Pica-Punkt (Point, pt)= 1/72 Inches (engl. Zoll)
1 Pica (pc)= 4,216 mm
1 Inch (engl. Zoll)= 25,399 mm
1 Cicero= 12 Didot- Punkte
1 mm= 2,66 Didot-Punkte
1 mm= 0,237 Pica (pc)
1 mm= 2,846 Pica-Punkte (Points, pt)
1 mm= 0,0394 Inches (engl. Zoll)
1 Inch (engl. Zoll)= 6 Pica (pc)

Mehr zum Thema

PDF in Word - Anleitung
Anleitung

Unsere Anleitung zeigt die Umwandlung von Word in PDF und umgekehrt. Dazu erklären wir, welche Probleme auftreten und wie Sie sie lösen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
shutterstock/ ra2studio
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.