Impotent durch WLAN?

Teil 10: Impotent durch Datenfunk?

© Archiv

  • 11.08.: Forscher der Uni Witten untersuchten die Zirkulation der Haut nach Ursachen für Elektrosensibilität. Sie können keinen Einfluss durch elektromagnetische Felder feststellen.
  • 14.07.: Das Bundesamt für Strahlenschutz zweifelt die Studie von Prof. Imre Fejes aus Ungarn an. Das Zahlenmaterial lasse keinen Zusammenhang zwischen Mobilfunkstrahlen und verminderter Spermienzahl erkennen.
  • 08.07.: Das Freiburger Öko-Institut weist darauf hin, dass Verbraucher, die sich über Risiken von WLAN informieren möchten, kaum auf qualifizierte Informationen zugreifen können.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.