Der eigene Cloud-Speicher

Synology-NAS für Singles und Freiberufler

Einfach mit verschiedenen Geräten auf die eigenen Dateien zugreifen, ohne dass dafür immer der PC laufen muss - das ist im einfachsten Fall die Aufgabe eines NAS für Singles. Auch als Backup-Ziel dient das NAS. Freiberuflern geht es da ganz ähnlich. Sie möchten Dateien aber auch mit Kunden teilen.

Kaufempfehlung: Synology DS218

© Amazon

Die Synology DS218 ist unsere Kaufempfehlung für Singles und Freiberufler.

Die Synology DS218 für etwa 220 Euro basiert auf einer RealTek RTD1296 CPU mit vier Kernen a 1,4 GHz und ist mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher gut ausgestattet. In den zwei Laufwerksbuchten finden Festplatten mit einer Größe von jeweils bis zu 18 Terabyte Platz.

Dateien lassen sich über alle wichtigen Netzwerkprotokolle wie CIFS, NFS und AFP im Netzwerk freigeben, wobei das DS218 bis zu 200 gleichzeitige Verbindungen unterstützt. Ein kaputtes Laufwerk können Sie im laufenden Betrieb austauschen ("HotSwap").

Nutzen Sie die Funktion Synology Drive, dann können Sie Dateien mit Ihren Endgeräten synchronisieren. Auch die Dateifreigabe für Kollegen, Kunden und Freunde funktioniert darüber. Die DS218 unterstützt sogar das Transkodieren von 4K-Videos und versüßt damit die Freizeit.

Billiger: Synology DS118

Für nur 160 Euro erhalten Sie die DiskStation DS118. Die CPU ist schwächer und der Arbeitsspeicher kleiner. Vor allem aber bietet das System nur ein Bay, was zu Lasten des maximalen Speicherplatzes beziehungsweise - je nach Konfiguration - der Ausfallsicherheit geht.

NAS, eingebundene Freigaben & Co.

Nerven Sie bei Ihrem Netzlaufwerk Sicherheitswarnungen von Windows, wenn Sie Dateien kopieren oder ausführen wollen? So können Sie das abschalten!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

NAS, Cloud-Anwendungen und mehr

Wir zeigen, wie Sie auf NAS und Co. im Heimnetzwerk über das Internet zugreifen. So laden Sie private Daten von unterwegs aufs Handy und andersherum.
NAS-Systeme

Auf Filme und Musik von überall aus zugreifen - das klappt mit einem NAS. Wir zeigen die besten NAS-Systeme für Netzwerkfestplatten mit 1, 2 und 4…
Erste Schritte

Erste Schritte mit Ihrer Diskstation: Unsere Anleitung erklärt am Beispiel des Modells DS214, wie Sie eine Synology-NAS einrichten.
Synology, QNAP, Asustor und Thecus

Im NAS-Test vergleichen wir vier günstige 4-Bay-Gehäuse unter 300 Euro. Im Test treten Synology DS418j, Qnap TS-431P, Asustor AS1004T und Thecus N4350…
Brute-Force-Attacke und Ransomware - Update

Die NAS-Hersteller Synology und QNAP melden Attacken auf ihre Netzwerkfestplatten. Mit den folgenden Sicherheits-Tipps sind Sie bestens vorbereitet.