Alles griffbereit

Streaming - Die Netzwerk-Player

25.7.2011 von Andreas Frank

Egal ob neuer Fernseher, Blu-ray-Player oder Sat-Receiver: Sie alle bedienen sich immer öfter bei Medien-Servern im Heimnetz. Wir zeigen Ihnen deshalb, welche Arten von Netzwerk-Spielern es gibt und wie Sie mit ihnen Filme, Fotos und Musik streamen.

ca. 0:40 Min
Ratgeber
Home Entertainment
netzwerk, home entertainment, streaming, media player
© Video-HomeVision

Nachdem wir uns in den vergangenen Teilen dieser Serie um die Rahmenbedingungen gekümmert haben, geht es nun um das Medien-Streaming selbst: Die Netzwerk-Festplatte (NAS) oder der Computer ist konfiguriert und ins Netzwerk eingebunden. Jetzt gilt es, Videos, Musik und Fotos wiederzugeben. Dafür können Sie sich aus den Produktkategorien bedienen, die wir Ihnen im folgenden vorstellen.

Bildergalerie

image.jpg

Galerie

Diese Arten von Netzwerk-Media-Playern gibt es

Die Spezialisten erlauben meist das Streaming von DLNA-Servern und von freigegebenen Ordnern. Außerdem können sie mit nahezu allen Medienformaten…

Den Netzwerk-Player Ihrer Wahl verbinden Sie zunächst per Netzwerkkabel oder drahtlos über WLAN mit dem Heimnetz. Die Streaming-Möglichkeiten unterscheiden sich - je nachdem, welches Gerät Sie verwenden: Bei einigen Netzwerk-Playern können Sie auf Ordner zugreifen, die Sie auf Ihrer Netzwerk-Festplatte oder auf Ihrem Computer für das Netzwerk freigegeben haben.

Bildergalerie

image.jpg

Galerie

Vom Media-Player auf Freigaben zugreifen

Schritt 1: Die BenutzeroberflächeNachdem wir Ihnen gezeigt haben, welche Arten von Netzwerk-Playern es gibt, erfahren Sie nun, wie Sie mit ihnen auf…

Bei Fernsehern, Blu-ray-Playern oder Sat-Receivern ist es üblich, Medien per DLNA oder UPnP zu streamen. Wie es funktioniert und was Sie dabei beachten müssen:

Bildergalerie

image.jpg

Galerie

Vom Media-Player auf DLNA-Server zugreifen

Schritt 1: Server auswählenGegenüber dem Zugriff auf Netzwerk-Freigaben ist das Streaming per DLNA leichter: Die Konfiguration des Servers ist…

Daneben sind alle Player auch ohne Netzwerk-Anbindung nützliche Helfer, wenn es um die Wiedergabe von Multimedia-Dateien geht. Sie bedienen sich bei angeschlossenen USB-Festplatten oder eingesteckten Fotospeicherkarten.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Streaming

Ratgeber: Netzwerk

Streaming: Die Grundlagen

Einmal einen Film speichern und überall im Haus schauen: Streamingn ist einfach wie nie zuvor. Wir informieren Sie über die Geschichte, Möglichkeiten…

Dosen-Telefon

Ratgeber

Richtig vernetzt

LAN, WLAN oder Powerline? Welche Verbindung von Fernseher, Player oder Receiver zum Netzwerk-Server ist für Sie ideal? Wir erklären die…

Mann im Kabelchaos

Streaming

Plug & Play: Netzwerk einrichten

Anschließen und fertig! Ganz so einfach ist es leider nicht, ein Heimnetzwerk einzurichten. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie TV, Player…

Wohnzimmer

Zentraler Lieferservice

Streaming via Netzwerk-Server

Sie versorgen Netzwerk-Player mit Filmen, Fotos und Musik. Dabei sind Server so verschieden wie die Geräte, die sie mit Medien füttern. Wir zeigen…

Buffalo Technology und Denon bringen Leben ins Heimnetzwerk

Kooperation

Buffalo Technology und Denon bringen Leben ins Heimnetzwerk

Die Kooperation zwischen Denon und Buffalo Technology ermöglicht den Genuß von Musik, Videos und Bildern auch in mehreren Räumen gleichzeitig. All…