Release, Story, Gameplay & mehr

Starfield: Alle Infos zu Bethesdas Weltraum-RPG

3.12.2021 von Laura Pippig

Was ist eigentlich Starfield? Was hat Bethesda mit dem Weltraum-RPG vor? Und wann erscheint Starfield endlich? Wir sammeln alle Infos zum Spiel.

ca. 3:35 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Starfield
Skyrim im Weltraum oder doch etwas ganz Eigenes?
© Bethesda

2022 kommen jede Menge große Spiele auf uns zu. Und sogar an der recht stiefmütterlich behandelten Rollenspiel-Front erwartet uns Nachschub. Denn neben Titeln wie Vampire: The Masquerade, Dying Light 2 oder Elden Ring sorgt auch Bethesda für frischen Wind - Und zwar aus dem Weltall!

Denn das neue Spiel des Skyrim-Publishers ist nicht etwa eine Fortsetzung, sondern eine neue Marke namens Starfield. In diesem Titel sammeln sich nicht nur die Hoffnungen vieler Elder Scrolls Fans, sondern auch RPG-Fans allgemein, die neue Infos kaum erwarten können. Wir gehören auch dazu und sammeln für Sie alles Wissenswerte zu Starfield und dessen Release.

Was ist Starfield?

Starfield ist das nächste AAA-Spiel von Bethesa, das noch vor The Elder Scrolls VI und dem nächsten Fallout-Spiel erscheint. Es handelt sich um ein typisches Bethesda Rollenspiel in einem ganz neuen Setting: Es geht in den Weltraum.

Die Infos zum Spiel sind bisher eher rar gesät, was aber der Vorfreude keinen Abbruch tut. Viele sind sich sicher, dass hier etwas ganz Großartiges auf uns zukommt. Starfield scheint jedenfalls sehr viel mehr als nur "Skyrim im Weltraum" zu werden, sondern geht einen ganz eigenen Weg.

Starfield: Official Teaser Trailer

Quelle: Bethesda Softworks
Der erste Teaser-Trailer zu Starfield vermittelt eher eine Stimmung, als dass er viele Infos zum Spiel herausgibt.

Wie wird die Story von Starfield?

Über die Story von Starfield ist bisher am wenigsten bekannt. Game Director Todd Howard spricht aber davon, ein ganzes Universum mit detaillierten Hintergründen zu erschaffen, in der die Haupthandlung von Starfield stattfindet. Alles soll realistischer und und "geerdeter" als etwa bei Skyrim sein.

Zentrales Element der Geschichte wird aber wohl die Erkundung sein, auf die Bethesda sehr viel Wert liegt. Starfield spielt im Jahr 2330 in unserer Galaxie, aber einige Lichtjahre von der Erde entfernt. Im Spiel werden wir daher diverse fremdartige Welten erkunden, von Eisplaneten bis hin zu industriell gestalteten Städten.

Starfield Concept Art
Ob eisige Landschaft...
© Bethesda
Starfield Concept Art
... oder moderne Stadt. Starfield hat alles.
© Bethesda

Dazu erstellen wir (Rollenspiel typisch) einen eigenen Charakter, den wir nach Belieben anpassen dürfen. Ob man dabei unterschiedliche Rassen oder nur Menschen erstellen darf, ist noch unklar. Wir dürfen aber zumindest einen persönlichen Hintergrund und eigene Pronomen wählen.

Außerdem wissen wir bereits, dass man in Starfield einigen außerirdischen Lebensformen begegnen wird. Die Menschen haben sich hingegen in diversen Kolonien und Fraktionen zusammengefunden, um das Weltall zu besiedeln. Unser Charakter gehört der "Constellation"-Fraktion an, die mit die größte Gruppierung in Starfield darstellt.

In der eigenen "Into the Starfield"-Reihe sprechen die Entwickler genauer über ihre Vorstellungen zum Spiel.

Starfield – Into the Starfield: Das endlose Streben

Quelle: Bethesda Softworks
Der erste Teil der "Into the Starfield"-Reihe von Bethesda.

Wie wird das Gameplay von Starfield?

Bethesda beschreibt den Ansatz von Starfield als "die ultimative Erkundung" - allein schon deshalb, weil wir dieses Mal keine einzelne Welt, sondern potentiell ein ganzes Universum erkunden dürfen. Der Titel soll ein ganz frischer Ansatz für das Studio sein und in allen Punkten größer und besser werden. Doch was bedeutet das für das Gameplay?

Laut einiger Leaks soll man in Starfield zum einen nicht alleine unterwegs sein. Mit einer fähigen Crew an der Seite, ähnlich wie in der "Mass Effect"-Reihe, geht es auf Entdeckungsreise. Dabei sollen auch Weltraumschlachten als Gameplay-Element hinzukommen, bei denen wir mehrere Schiffe kommandieren. Diese Infos wurden aber bisher nicht bestätigt.

Ähnlichkeiten zu Skyrim soll es aber auch geben: In Starfield wird man ebenfalls aus der Ego-Perspektive agieren und in der Lage sein, sämtliche Gegenstände zu berühren und zu bewegen. Das bestätigte Todd Howard in einem Entwicklervideo. Ein interessantes Element wäre hier die Schwerelosigkeit im Weltall, wenn Objekte herumfliegen können.

Deathloop Game Awards

Die größte Award-Show für Spiele

Game Awards 2021: Alle Videospiel-Nominierungen

Die Game Awards finden jedes Jahr statt, um die besten Spiele zu küren. Jetzt sind die Nominierungen raus, auch für das beste Spiel des Jahres.

Eine wichtige Rolle werden auch Dialoge spielen. Mit über 150.000 Dialogzeilen soll Starfield mehr gesprochene Texte besitzen als Skyrim oder Fallout 4. Die Vertonung dieser Dialoge in mehreren Sprachen kostet enorm viel Zeit, dürfte sich aber am Ende sicherlich lohnen.

Hinzu kommt, dass die Umgebungen im Spiel deutlich größer ausfallen sollen als in früheren Bethesda-Spielen. Da wir dutzende Welten erkunden werden, müsste die Welt von Starfield also schlichtweg gigantisch sein. Es fragt sich nur, wie viel Leben dann auf diesen Planeten existiert, oder ob einige Planeten einfach nur leer und karg sind.

Starfield Concept Art
In dieser Konzeptzeichnung sieht die Ausrüstung sehr kleinteilig und realistisch aus.
© Bethesda

Abgesehen davon gibt es mehr Vermutungen als konkrete Infos zum Gameplay. Anhand diverser Konzeptzeichnungen kann man zumindest erahnen, dass Ausrüstung eine wichtige Rolle in Starfield spielen wird. Die Raumanzüge und Rüstungen scheinen unterschiedliche Funktionen zu erfüllen (etwa für unterschiedliche Bedingungen auf den Planeten).

Vermutlich wird es auch wieder ein Crafting-System geben, mit dem wir unsere Ausrüstung anpassen können. Auch die Rückkehr des Siedlungsbaus aus Fallout ist denkbar, schließlich sind die Menschen immer noch in der Siedlungsphase und könnten auf weiteren Planeten sesshaft werden, die wir im Laufe der Handlung entdecken.

Wann erscheint Starfield und für welche Plattformen?

Das Release-Datum zu Starfield ist bereits bekannt: Es erscheint voraussichtlich am 11. November 2022.

Aufgrund der Zusammenarbeit mit Microsoft kommt Starfield zudem exklusiv für den PC und die Xbox Series X/S heraus. Playstation-Spieler gehen also leider leer aus oder müssen auf den PC ausweichen.

Elden Ring

Dark Souls 2.0

Elden Ring: Alle Infos zu Release, Story, Gameplay &…

Elden Ring wird das nächste große Spiel der Dark Souls Entwickler. From Software arbeitet mit George R. R. Martin am Titel, der 2022 erscheint.

Black Friday Marvel Games

Reduzierte Spiele

Marvel-Spiele im Angebot: Spider-Man, Guardians of the…

Spider-Man, Guardians of the Galaxy und Avengers sind beliebte Spiele aus dem Marvel-Universum. Wie sieht es mit Angeboten zu diesen Titeln aus?

Curved Monitor Xiaomi

Die Kurve macht's

Curved Monitore für Gaming im Angebot: Die besten Deals

In unserer Übersicht zeigen wir Ihnen die besten Angebote bei Amazon, Media Markt, Saturn und Co. zu Curved-Monitoren, die für Gaming geeignet sind.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Pokemon Legenden Arceus

Für PC, Playstation, Xbox und Switch

Diese Spiele erscheinen im Januar und darüber hinaus

Welche Spiele erscheinen 2022? Alle bestätigten Highlights für PC, PS5, Xbox und Switch gibt es bei uns als übersichtliche und aktuelle Liste.

Hogwarts Legacy

Harry Potter als Rollenspiel

Hogwarts Legacy: Alle Infos zu Release, Story, Gameplay und…

Hogwarts Legacy ist ein Rollenspiel im "Harry Potter"-Universum, auf das viele Fans gespannt sind. Wir sammeln alle Infos zu Story, Gameplay und…

Suicide Squad Koop Spiel

Aktuelle Spiele für Duos und Teams

Spiele mit Koop-Modus: Diese Games haben lokal/online Koop

Wir sammeln alle relevanten Spiele mit lokalem oder online-Koop-Modus in dieser Liste und geben Empfehlungen für die besten Koop-Games.

Top Ten Games 2021

Diese Titel kamen gut an

Jahresrückblick 2021: Die 10 besten Spiele-Launches des…

Das waren die besten und erfolgreichen Videospiel-Releases im Jahr 2021 auf dem PC und allen Konsolen.

Suicide Squad

Infos zum DC-Spiel

Alles Wissenswerte zu Suicide Squad: Kill the Justice League

"Suicide Squad: Kill the Justice League" ist ein Next-Gen-Spiel mit DC-Lizenz, in dem wir im Singleplayer oder Koop gegen die Justice League kämpfen.