Workshop

So befestigen Sie einen Rauchmelder

Am Beispiel eines Rauchmelders zeigen wir, wie einfach die physikalische Installation der Geräte ist.

© connected-home

Moderne Alarmanlagen und Rauchmelder leisten viel für Ihre Sicherheit.

Dabei besteht die schwierigste Aufgabe darin, die Funkkennungen ins HomeMatic-System zu bringen, sie zu benennen und zu einer Gruppe zusammenzufassen, damit auch alle Sirenen gleichzeitig auslösen, wenn ein Brand entdeckt wurde. Schritt 1. In der Anleitung werden die besten Orte zur möglichst effizienten Anbringung der Rauchmelder gut beschrieben. Eine leichte Drehung am Deckel entgegen dem Uhrzeigersinn öffnet das Gehäuse. Jetzt müssen die drei mitgelieferten Batterien eingelegt werden.Schritt 2. Nach einem Druck auf die Taste des Funkmoduls im Rauchmelder geht das Gerät in den Anlernmodus. 20 Sekunden lang hat man Zeit, andere Rauchmelder zum Koppeln hinzuzufügen oder die Verbindung zur Funkzentrale CCU-1 einzurichten.Schritt 3. Neben möglichen Bohrungen zur Befestigung sind Löcher für die Installation unter einer Leerdose vorgesehen. Wir wollten ganz auf Bohren verzichten und benutzen stattdessen Montagekleber, der großflächig genutzt wird und die leichten Melder an der Decke halten soll.Schritt 4. Wir haben einen Tag gewartet, bis der Kleber definitiv völlig ausgehärtet war. Nun war es ein Leichtes, den Rauchmelder wieder in seinen Rahmen einzusetzen. Eine kleine Drehung, und er hängt sicher an der Decke.Schritt 5. Einmal im Monat sollen der Ladezustand der Batterie und die Funkverbindung der Melder untereinander geprüft werden. Dazu muss das Gerät nicht abgeschraubt werden. Ein zwei Sekunden dauernder Druck auf die transparente Taste genügt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

RWE Smarthome

Ferienhäuser und Wohnungen werden nicht durchgängig genutzt und geheizt. Wer Pech hat, sitzt am ersten Ferientag im Kalten. Es gibt preiswerte…
Multimedia-Steuerung

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Sie IRTrans-Module richtig einstellen und in MyHomeControl einbinden.
Workshop

Mit Schraubenzieher (Spannungsprüfer) und ein paar Kenntnissen der Elektrotechnik gelingt der Einbau sehr schnell.
Lichtsteuerung

Früher waren Lampen einfach nur an oder aus. Heute lässt sich die Beleuchtung ganz leicht einer Tageszeit oder Stimmung anpassen. CONNECTED HOME…
Kühlschrank und Co. im Smart Home

Kühlschrank und Co. sind bereit, sich zu vernetzen. Connected Home zeigt Ihnen, welche Innovationen der intelligente Haushalt der Zukunft bereithält.