Sicherheitslücken

10 Gründe, noch mehr Angst vor Hackern zu haben

17.9.2013 von Tim Kaufmann

Gravierende Sicherheitslücken wie tödliche Herzschrittmacher, unkontrolliert fahrende Autos oder ferngelenkte Kraftwerke sind Gründe, noch mehr Angst vor Hackern zu haben.

ca. 0:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Wir nennen zehn Gründe, warum Sie Angst vor Hacker haben sollten.
Wir nennen zehn Gründe, warum Sie Angst vor Hacker haben sollten.
© Sergey Nivens - Fotolia.com

Sicherheitslücken sind ein Grund dafür, noch mehr Angst vor Hackern zu haben.Von einem sind die meisten Hacker und Experten nämlich überzeugt: Sicherheit durch Geheimhaltung von Problemen funktioniert nicht. Wer Sicherheitslücken beseitigen will, der muss öffentlich auf sie aufmerksam machen. Deshalb treffen sie sich auf Konferenzen wie Black Hat und Def Con, um ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren. Zehn besonders bedrückende Sicherheitslücken zeigen wir Ihnen in der Bildergalerie.

Bildergalerie

Snapchat

Galerie: Top 10: So machen Hacker die Welt unsicherer

Zehn besonders bedrückende Sicherheitslücken zeigen wir Ihnen in der Bildergalerie.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Kreditkartendiebstahl buchen: Wie geht Google dagegen vor?

Gestohlene Kreditkarten-Daten

Hacker werben auf Youtube für ihre Dienste

Neben Werbevideos auf Youtube von Visa, Mastercard, AMEX & Co. kann man nun auch das dazugehörige Kreditkarten-Hack-Video anschauen.

Scareware

Internet-Sicherheit

Akamai warnt vor Angriffen durch hochgefährliche…

Akamai warnt vor der Zeus-Crimeware. Hauptsächliche Angriffsziele sind Fortune-500-Unternehmen und deren Zugangsdaten zu webbasierten Applikationen…

Die iPhone-App von Instagram hat eine Sicherheitlücke.

iPhone-App

Instagram mit Sicherheitslücke

Ein Hacker hat bei Instagram eine Sicherheitslücke gefunden. Nach einer abgelehnten Belohnung droht er Facebook mit einem Angriff, um den Druck zu…

Dropbox, Filesharing, Online-Dienst

Cloud-Passwörter geleakt

Angeblich 7 Millionen Dropbox-Nutzerdaten gestohlen

Unbekannte sollen die Daten von 7 Millionen Dropbox-Nutzern im Netz veröffentlicht haben. Der Cloudspeicher-Dienst versichert, dass die eigenen Server…

Telekom-Logo

Telekom-Rechnung

Warnung vor täuschend echten Fake-Rechnungen

Die Deutsche Telekom warnt wieder vor E-Mails, die sich als Telekom-Rechnungen tarnen. Mittlerweile existieren sogar Schreiben, in denen Betroffene…