ANZEIGE Foto-Software im Sonderangebot

Fotos perfekt schärfen mit Sharpen projects professional

Verwackelte, unscharfe Fotos ade! Sichern Sie sich jetzt Sharpen projects professional zum Sonderpreis von nur 75 Euro statt UVP 99 Euro!

© FRANZIS

Sharpen projects professional gibt es jetzt im Sonderangebot.

Unscharfe oder trübe Fotos und Schnappschüsse, die aufgrund ihres emotionalen Werts oder ihrer Einmaligkeit unverzichtbar sind, zieht man jetzt einfach am Mac- oder Windows-Rechner in die neue Foto-Software Sharpen projects professional. Das von Nutzern top rezensierte und von der Fachpresse mehrfach ausgezeichnete Programm holt sich die fehlende Bildinformation, der "schwammig" wirkenden Bereiche, jeweils aus den umliegenden Pixeln. Auf diese Art erzeugt die spezialisierte Software, ganz individuell, visuelle Schärfe auf Fotos.

Sharpen projects professional - so funktioniert's

Dank innovativer, in Deutschland entwickelter Algorithmen, geht dies im einfachsten Fall auf Knopfdruck. Dabei werden dem Anwender sofort nach dem Einladen des Fotos 45, auf typische Situationen der Fotografie abgestimmte, Ausführungsvorschläge angezeigt. Wird das automatisch erzeugte Ergebnis noch nicht als optimal empfunden, stehen zahlreiche Feineinstellungsregler und Tuningfunktionen zur Verfügung

© FRANZIS / Montage: WEKA

Im Ergebnis werden bereits verloren geglaubte Bilder klarer und schärfer.

Einmalig ist zudem das integrierte Auswahltool, das automatisch zusammengehörende Bildelemente erkennt und somit die Selektion und gezielte Bearbeitung von Bildbereichen extrem vereinfacht. Durch diese so genannte sensitiv-selektive Kantenerkennung für punktgenaue Scharfzeichnung, ohne zeitintensive Maskenauswahl, sind professionelle Akzentuierungen einfach und schnell möglich. Hier geht es zu unserem Test des Programms!

Schärfen Sie beispielsweise ganz gezielt die Augen innerhalb eines Porträts, um einen messerscharfen Blick, bei ansonsten weich anmutender Gesichtszüge, in Szene zu setzen. Auch ein betont kristallklarer Bergsee, umrahmt von natürlich wirkender Wiesen und Berge, erzeugt eine beeindruckende Bildkomposition. 

© FRANZIS / Montage: WEKA

Auch gestochen scharfe Fotos erfahren durch Sharpen projects den Brillantschliff - werden noch strahlender, kontrastreicher und "HD-Scharf". Wer seinen eigenen Augen nicht trauen möchte, dem zeigt Sharpen projects professional mit mathematischer Genauigkeit, wann der perfekte Schärfungsgrad erreicht ist.

Sharpen projects professional lässt sich als unabhängige Standalone Software oder als Plug-in in Photoshop, Photoshop Elements und Lightroom nutzen. Retten Sie persönliche "Fotomomente" und verpassen Sie Ihren schönsten Bilder den Brillantschliff.

Sichern Sie sich jetzt Sharpen projects professional zum Sonderpreis von nur 75 Euro statt UVP 99 Euro. Angebot nur gültig, solange der Vorrat reicht. Hier finden sie das Angebot!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Bildbearbeitung

In der Cloud zeigen junge Firmen innovative und kreative Konzepte für die Bildbearbeitung. Für jede denkbare Aufgabe finden sich spezielle Dienste.…
Workshop

Bei Pixlr-o-matic bearbeiten Sie Ihre Bilder online mit einem spannenden und innovativen Bedienkonzept: Regler und Knöpfe statt Pinsel und Menüs. Der…
Adobe Creative Cloud 2014

Die Adobe Creative Cloud 2014 lockt mit einem relativ günstigen Preismodell für Photoshop CC. Wir haben die Software getestet.
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.