Das bringt Firefox 3.6 in der Praxis

Schon getestet: Firefox 3.6 - das bringt der Browser in der Praxis

21.1.2010 von Redaktion pcmagazin und Tim Kaufmann

Schneller, schöner, stabiler - so präsentiert sich Firefox 3.6. Wir zeigen Ihnen alle neuen Features und sagen, was das Update in der Praxis bringt.

ca. 0:55 Min
Ratgeber
  1. Schon getestet: Firefox 3.6 - das bringt der Browser in der Praxis
  2. Teil 2: Schon getestet: Firefox 3.6 - das bringt der Browser in der Praxis
  3. Teil 3: Schon getestet: Firefox 3.6 - das bringt der Browser in der Praxis
  4. Teil 4: Schon getestet: Firefox 3.6 - das bringt der Browser in der Praxis
Firefox Browser Aufmacher
Firefox Browser Aufmacher
© Archiv

Auf den ersten Blick gleicht Firefox 3.6 seinem Vorgänger aufs Haar. Allerdings startet die neue Version schneller. Die bessere Performance fällt insbesondere dann ins Gewicht, wenn Firefox Tabs aus der letzten Browser-Sitzung wiederherstellt. Auch beim Surfen selbst hängt Firefox 3.6 besser am Gas.

Deshalb ist Firefox 3.6 stabiler

Doch die höchste Geschwindigkeit nutzt nichts, wenn der Browser mit Volldampf gegen die Wand kachelt. Damit Firefox künftig (noch) seltener abstürzt hat das Mozilla-Team vor allem zwei Änderungen vorgenommen:

1. Das Verzeichnis "components" im Firefox-Programmordner wurde für die Entwickler der zahlreichen Firefox-Erweiterungen gesperrt. Dort abgelegter AddOn-Programmcode hatte in der Vergangenheit immer wieder zu Problemen geführt.

2. Der Plugin Finder Service wurde stark erweitert. Wenn Sie eine Webseite ansurfen, die ein noch nicht installiertes Plugin benötigt (beispielsweise Flash oder Java) erkennt das der Plugin Finder und bietet den passenden Download an. Das ist schon immer so. Neu ist, dass der Plugin Finder veraltete Plugins erkennt und auf Wunsch die aktuelle Version herunterlädt. Dadurch dürfte Firefox nicht nur stabiler laufen. Es wird auch ein großes Sicherheitsproblem nahezu vollständig beseitigt.

Firefox 3.6
Firefox 3.6 sieht aus wie sein Vorgänger, kann aber mehr und geht flotter zu Werke.
© Archiv

Neben Flash und Java aktualisiert der Plugin Finder derzeit auch DivX, Shockwave und Quicktime, nicht aber das Adobe-Reader-Plugin. Hier muss Mozilla noch nachlegen.

Was Firefox 3.6 in der Praxis bringt steht auf Seite 2...

zm_timkaufmann

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.

Licht, Kälte und mehr

Fotografieren im Winter: 9 Tipps für bessere Fotos

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

PC & Laptop kühlen

BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

PC-Lüfter leiser machen: Diese 6 Tipps helfen

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.

Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xbox One)

PC, PS4, Xbox One & Co.

Spiele-Releases 2015 - diese Games erscheinen im Dezember

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.