Metamorphose

(S)VCDs auf DVD kopieren

Möchten Sie Ihre Schätze von SVCD auf DVD umkopieren, bekommen Sie ein Problem: Das SVCD-Format ist nicht DVDkompatibel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotzdem bis zu sechs Filme auf eine DVD bringen - ohne zeitaufwändige Neuberechnung und Qualitätsverluste.

© Archiv

(S)VCDs auf DVD kopieren

Möchten Sie Ihre Schätze von SVCD auf DVD umkopieren, bekommen Sie ein Problem: Das SVCD-Format ist nicht DVDkompatibel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotzdem bis zu sechs Filme auf eine DVD bringen - ohne zeitaufwändige Neuberechnung und Qualitätsverluste.

© Archiv

Bevor DVD-Brenner und -Medien erschwinglich waren, war es vor allem die SVCD, die es erlaubte, Privatvideos, Fernsehaufzeichnungen und DVD-Kopien in hoher Qualität auf Rohlingen unterzubringen. Vielerorts stapeln sich jetzt die Video-CDs, und der Gedanke liegt nahe, diese Aufnahmen auf eine DVD umzukopieren. Das Problem: Die SVCDDaten sind nicht DVD-konform.

SVCD und DVD haben eine gemeinsame Basis: Beide Videoformate arbeiten mit dem Kompressionsalgorithmus MPEG-2. Im Audiobereich benutzen beide MPEG-1 Layer 2 (alias MP2), den Vorgänger des populären MP3. Die Unterschiede liegen im Detail: Die SVCD arbeitet mit einer Auflösung von 480 x 576 Pixeln, im DVD-Standard sind jedoch nur 720 x 576, 704 x 576, 352 x 576 und 352 x 288 Pixel erlaubt. Gleiches gilt für Audio: Die SVCD verwendet eine Audiodatenrate von 44,1 kHz, die DVD benötigt 48 kHz.

Um das Problem der fehlenden DVD-Kompatibilität zu umgehen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie berechnen das gesamte SVCD-Material neu oder Sie täuschen Ihrer DVD-Authoring-Software und Ihrem DVD-Player vor, es handele sich um DVD-konformes Material. Ersteres ist sehr zeitaufwändig und führt zu Qualitätsverlusten.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.