3D-Berechnungen

Hybrid-Raytracing als Kompromisslösung und nötiges Updates für Windows 10

19.8.2019 von Manuel Masiero

ca. 1:00 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Raytracing erklärt: So funktioniert Nvidias 3D-Grafikrevolution
  2. Hybrid-Raytracing als Kompromisslösung und nötiges Updates für Windows 10
  3. Raytracing- und DLSS-Spiele: Liste unterstützter Games [Stand: 19. August]

Kompromisslösung: Hybrid-Rendering 

Mit der Echtzeit-Berechnung kompletter Spielszenen per Raytracing sind jedoch auch die Turing-Grafikchips trotz ihrer speziell dafür vorgesehenen RT-Cores überfordert. Deshalb setzt Nvidia auf ein Hybrid-Rendering aus Raytracing und Rasterisierung, wobei lediglich bestimmte Effekte, wie etwa Schattenwürfe oder die Umgebungsverdeckung (Ambient Occlusion), per Raytracing berechnet werden, um eine realistischere Beleuchtung zu erreichen. Den GeForce-RTX-Grafikkarten kommen dabei ihre Tensor-Cores zugute, die zwei Hauptanwendungen dienen: einmal dem Reduzieren des Bildrauschens, das bei Raytracing dann entstehen kann, wenn zu wenige Lichtstrahlen pro Pixel berechnet werden. Die zweite Tensor-Hauptaufgabe ist das so genannte Deep Learning Super Sampling (DLSS), ein KI-gestütztes Kantenglättungsverfahren.

Windows 10 1803 installieren
Rechner benötigen mindestens das Oktober-Update (1809) für Windows 10, damit Raytracing funktioniert.
© vectorplus - Fotolia.com

Updates für Spiele und Windows 10 

Damit Spiele von DLSS oder dem Echtzeit-Raytracing der Turing-Grafikkarten profitieren, müssen ihre Hersteller mit einem Update reagieren. Eine Auswahl an Titeln, die Raytracing und/oder DLSS unterstützen, haben wir für Sie auf der nächsten Seite zusammengestellt. Windows 10 benötigt die DirectX-12-Raytracing-API DXR, die mit Version 1809 (Oktober-Update) eingeführt wurde.

Nachtrag vom (12. Juni 2019): Sie können Raytracing-Features eingeschränkt auch mit Geforce GTX 1xxx-Karten nutzen. Um das Software-Raytracing zu aktivieren, brauchen Sie mindestens den Nvidia-Treiber 425.31 oder neuer. Weil bei Software-Raytracing die Shader (GTX 10xx aufwärts) statt dedizierten RT- und Tensor-Kerne (Geforce RTX) zu Werke gehen, sollten Sie in Sachen keine Performance keine Wunder erwarten. Nvidias Marketing-Aussagen, die RTX-Karten seien bis zu zehn Mal schneller, treffen hier beim einen oder anderen Spiel durchaus zu.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

FreeSync mit Nvidia

Adaptive Sync nutzen

Diese FreeSync-Monitore funktionieren mit…

In der Liste des G-Sync-Kompatibilitätsprogramms von Nvidia sehen Sie FreeSync-Monitore, die auch mit Geforce-Grafikkarten funktionieren.

Nvidia zeigt Benchmarks der Geforce RTX 3070

Leistungsvorschau

Geforce RTX 3070 im Nvidia-Benchmark: Erklärungen zum…

Seit kurzer Zeit kursieren Benchmarks zur Geforce RTX 3070. Diese kommen von Nvidia, für "echte" Daten haben Experten in die Trickkiste gegriffen.

Geforce RTX 3060 Ti: PCs bei Amazon

Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Nvidia Geforce RTX 3060 Ti kaufen: Online-Shops und Angebote

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.

Treffen mehrere Lichtquellen aufeinander, sorgt Raytracing für eine realistischere Ausleuchtung und Reflexionen. Hier: Cyberpunk 2077 auf dem PC.

Nvidia, AMD, Sony und Microsoft

Raytracing-Spiele: Liste aller Games für PC, PS5 und Xbox…

Welche Spiele bieten Raytracing für RTX-Grafikkarten und Big Navi (jeweils PC) sowie PS5 und Xbox Series X/S? Listen verschaffen einen schnellen…

Geforce Now: Nvidias Streaming-Dienst sorgt aktuell für Spiele-Leaks.

God of War, Bioshock 2022, Horizon 2 und mehr

Nvidia-Leak verspricht PS5-Spiele und andere Highlights für…

Ein Dataminer hat Hinweise auf PC-Versionen von bisher exklusiv für die Playstation erschienenen Spiele entdeckt. Was ist am Leak dran?