Erste Schritte, Einrichtung und Einstellungen

PS4 Pro und PS4 (Slim): Einsteiger-Tipps für Konsolen-Neulinge

Wer sich eine PS4 Pro oder PS4 (Slim) gegönnt hat, findet hier Einsteiger-Tipps. Wir zeigen die Einrichtung, wichtige Einstellungen und mehr.

Inhalt
  1. PS4 Pro und PS4 (Slim): Einsteiger-Tipps für Konsolen-Neulinge
  2. PS4 (Pro) Tipps: Optimale Einstellungen für TV & Sound
  3. PS4 (Pro) Tipps: Controller, USB-Speicher & Screenshots
PS4 Pro: Einsteiger-Tipps

© Sony

Sie haben sich eine PS4 Pro oder PS4 (Slim) gekauft? Wir helfen beim Einstieg in die Konsolenwelt!

Sie haben eine PS4 Pro oder PS4 (Slim) gekauft und fragen sich, wie Sie am besten anfangen und die Konsole einrichten? Wie geben Einsteiger-Tipps für Konsolen-Neulinge. Wir zeigen optimale Einstellungen für Fernseher, Soundbars oder AV-Receiver sowie Features, die Ihnen die Zeit mit einer der Playstation-4-Konsolen deutlich erleichtern.

Tipp 1: PS4 (Pro) richtig anschließen

Im Karton der PS4 (Pro) finden Sie u.a. die Konsole selbst, je nach Angebot mind. einen „Dual Shock 4“-Controller und Kabel für HDMI, Strom und Mikro-USB. Verbinden Sie die Konsole mit dem Stromnetz, nutzen Sie das HDMI-Kabel für die Verbindung zu einem TV. Besitzen Sie einen AV-Receiver oder eine Soundbar, überlegen Sie sich, ob entweder der TV das Tonsignal für die Heimkino-Hardware durchschleifen soll oder Ihre (kompatiblen) Sound-Geräte das Bildsignal an den Fernseher geben sollen.

PS4 Pro

© Sony

Auf der Rückseite der PS4 Pro finden Sie von links nach rechts die folgenden Anschlüsse: Strom, HDMI, AUX (für die optionale Playstation-Kamera), TOSLINK (nicht auf der Standard-PS4), USB und Netzwerk.

Die meisten aktuellen Fernseher können Toninformationen über HDMI-ARC (Audio Return Channel) oder TOSLINK als Dolby-Digital-Signal an externe Wiedergabegeräte leiten. Prüfen Sie ggf. das (Online-)Handbuch. Die Sound-Ausgabe muss dafür am TV auf „extern“ oder eine entsprechende Bezeichnung umgestellt sein. Wollen Sie auf der PS4 nur spielen oder Streams anschauen, ist das ausreichend.

Für Blu-rays jedoch, die auch DTS-HD MA, Dolby TrueHD oder gar Dolby Atmos mitbringen, ist ein kompatibler AV-Receiver oder eine aktuelle Dolby Atmos-Soundbar als Station zwischen PS4 (Pro) oder TV vorzuziehen. Mit dem Mikro-USB-Kabel laden Sie den Controller direkt an der PS4 auf. Alternativ nutzen Sie ein Ladekabel mit Mikro-USB, beispielsweise von einem Android-Smartphone.

Mehr lesen

Denon AV-Receiver
Ultra High Definition

4K bzw. UHD ist mit seinen Innovationen eine Herausforderung für alle Hersteller. In unserer Kaufberatung erfahren Sie, was Ihr AV-Receiver können…

Tipp 2: PS4 (Pro) einrichten – die ersten Schritte

Schalten Sie die PS4 Pro oder PS4 (Slim) ein, geht es los mit der Einrichtung. Anfangs schließen Sie den Controller per USB-Kabel an die Konsole (2x an der Front rechts), um das Pairing einzurichten. Im PS4-Betriebssystem bestätigen Sie eine Auswahl via Controller mit der "X"-Taste (blau) und verlassen Menüs oder Meldungen mit "Kreis" (rot). Die mittig auf dem Controller platzierte Playstation-Taste entspricht einer Home-Taste auf mobilen Geräten. Nach dem Pairing ist der Dual Shock 4 wie beworben kabellos unterwegs und es geht weiter mit der Einrichtung.

Die Sony-Konsole möchte eine Internetverbindung aufbauen. Ein Kabelnetzwerk oder WLAN ist mit der "schnellen Einrichtung" unkompliziert verbunden. Heimnetz-LAN-Kabel einstecken oder WLAN-Passwort eingeben: fertig! Nur wenn Ihr Online-Zugang über bestimmte Ports oder einen Proxy läuft, braucht es die langwierige "manuelle Einrichtung".

Anschließend benötigen Sie ein PSN-Konto. Nehmen Sie ein vorhandenes oder erstellen Sie eines mit einer von Ihnen genutzten E-Mail-Adresse. Das PSN-Konto wird benötigt, um etwa Achievements für Sie in der Datenbank zu hinterlegen oder Ihre digitalen Käufe richtig zuzuordnen.

Mehr lesen

PS4 Pro und PS4 Slim: Release und Preis
Konsolenkauf

Sony startete die neue PS4 (Slim) im September 2016, kurze Zeit später folgte der Release der stärkeren PS4 Pro. Wir helfen bei der Frage: PS4 oder…

Wer online spielen mag, kann sich PS Plus für 60 Euro kaufen. Neben Online-Features bringt PS Plus kostenlose Spiele mit. Wer den Dienst erst einmal gratis testen möchte, hat nach einem PS4-Neukauf in der Regel zwei Wochen zur Verfügung. Wer die wahrnimmt, muss eine Bezahlmethode im Konto hinterlegen – etwa Paypal oder eine Kreditkarte. Wer dann in Online-Games nur reinschnuppern möchte, sollte rechtzeitig an eine Kündigung denken. Das geschieht einfach im eingeloggten Zustand über die Abonnement-Verwaltung auf dieser Sony-Webseite.

Tipp 3: Menü, Spiele starten / beenden und Boost-Modus

Der Startbildschirm der PS4 ist horizontal in zwei Menübänder aufgeteilt. Oben greifen Sie u.a. auf Benachrichtigungen, das Freunde-Menü, Ihre Erfolge oder die Einstellungen zu. Dort schalten Sie die PS4 auch aus oder starten sie neu. Darunter sehen Sie Ihre nutzbaren Inhalte: also Spiele und Apps. Diese führen Sie mit X (auf dem Controller) aus. Beenden können Sie sie mit der Playstation- und anschließend der Options-Taste und der Auswahl „Anwendung schließen“.

PS4 Einsteiger-Tipps

© PC Magazin

Spiel auf der PS4 beenden: Mit der Playstation-Taste auf dem Controller "tabben" Sie aus dem Spiel ins Hauptmenü. Mit der Options-Taste öffnen Sie das Kontextmenü. Dort wählen Sie "Anwendung schließen" aus, um ein Game zu beenden.

Die Anzahl der angezeigten Inhalte können Sie später, wenn sich viele Spiele und Apps angesammelt haben, zwecks Übersicht reduzieren. Öffnen Sie dafür nacheinander die Einstellungen, System und setzen Sie einen Haken bei „Anzahl der Inhaltsobjekte auf dem Home-Bildschirm begrenzen“. Darunter findet sich auf PS4 Pro auch der Boost-Modus, der eingeschaltet sein sollte. So laufen einige Spiele auf der PS4 Pro besser als auf der Standard-Konsole, auch ohne einen speziellen Pro-Patch.

Im Inhaltsmenü können Sie außerdem für Spiele oder Apps Ordner anlegen. Drücken Sie dafür auf die Options-Taste, während ein Element ausgewählt ist, das verschoben bzw. reorganisiert werden soll. Wählen Sie "Zu Ordner hinzufügen". Es öffnet sich ein eigenes Menü zur Ordnerverwaltung.

Mehr zum Thema

PS4 Pro
Umtausch-Deal

Gamestop startet ein heißes PS4 Pro Angebot: Wer eine gebrauchte PS4-Konsole plus Zubehör eintauscht, zahlt nur 99 Euro für eine PS4 Pro 1 TB.
Farpoint
Playstation 4

Mit Farpoint für PS4 will Sony die PSVR weiter nach vorne bringen. Der Shooter ist mit dem VR-AIM-Controller ein riesiger Spaß, doch es gibt auch…
PS4 Pro und PS4 Slim: Release und Preis
Gaming

PS4-Spieler können ihren Namen im PSN ab Anfang 2019 ändern – kostenlos zumindest einmalig. Danach werden Gebühren bis zu 9,99 Euro fällig.
PS4: Externe Festplatte
Mehr Speicherplatz

Welche externe Festplatte eignet sich für die PS4? Unsere Kaufberatung hilft mit einer Anleitung zum Einrichten und aktuellen Produkt-Tipps.
PS4-Verkaufszahlen bei knapp 3 Millionen bis 1. Dezember 2013: Sony feiert mit der Playstation 4 weltweit einen Erfolg.
Playstation 5

News und Gerüchte zur Playstation 5: Wir fassen aktuelle Meldungen zu Release-Date, Preis, Controller, Spiele und mehr zusammen.