Mehr Speicherplatz

PS4: Externe Festplatte kaufen und anschließen - Kaufberatung und Tipps

Welche externe Festplatte eignet sich für die PS4? Unsere Kaufberatung hilft mit einer Anleitung zum Einrichten und aktuellen Produkt-Tipps.

Inhalt
  1. PS4: Externe Festplatte kaufen und anschließen - Kaufberatung und Tipps
  2. PS4: Externe Festplatte einrichten - so geht's
  3. PS4: Backup mit externer Festplatte + sicheres Entfernen
PS4: Externe Festplatte

© ferkelraggae - Fotolia.com

Welche externe Festplatten eignen sich für die PS4? Unsere Kaufberatung hilft mit Anleitung und Produkt-Tipps.

Mit Anbruch des 4K-Zeitalters sind für Konsolenspieler nicht nur unglaublich lebensechte Spielewelten greifbar – die Prachtgrafik sorgt auf der Playstation 4 bzw. PS4 Pro leider auch für akute Platzprobleme. Wer seine Zeit nicht andauernd mit der Deinstallation und Neuinstallation von Spielen verbringen möchte, erweitert seinen Speicher lieber mit einer externen Festplatte. Wir zeigen Ihnen, woraus Sie beim Kauf achten müssen; alternativ orientieren Sie sich an zwölf von uns handverlesenen Festplatten, die sich bei Amazon großer Beliebtheit erfreuen.

Das langersehnte Red Dead Redemption 2 von GTA-Schöpfer Rockstar Games zeigte im Oktober 2018, was aktuelle Spiele einer PS4-Festplatte abverlangen: 99 GB vereinnahmt das Spiel, wenn es von der Spiel-Disc gestartet wird. Auf dem internen Speicher der Playstation 4 mit 500 GByte und der Playstation 4 Pro mit 1 TByte wird es da schon eng. Der Trend führt hin zu immer höheren Installationsansprüchen, um Ladezeiten von der Spiele-Disc niedrig zu halten.

PS4: Das muss eine externe Festplatte bieten

PS4 Pro

© Sony

Bei der PS4 Pro sehen Sie rechts an zweiter Stelle einen USB-Anschluss. Dort können Sie eine externe Festplatte anschließen. An der Front warten zwei weitere Anschlüsse.

Seit Mai 2017 unterstützt der USB-Anschluss der Playstation 4 (Pro) externe Festplatten. Es gelten jedoch einige Voraussetzungen, die eine externe Festplatte erfüllen muss, um Sony-kompatibel zu sein:

  • Die externe Festplatte muss USB 3.0 oder USB 3.1 unterstützen.
  • Die Kapazität muss sich im Bereich 250 GByte bis 8 TByte befinden.
  • Verbindung ausschließlich direkt per USB-Kabel; die PS4 (Pro) unterstützt keine USB-Hubs.
  • Zeitgleich darf immer nur eine externe Festplatte verbunden sein.

2,5 Zoll oder 3,5 Zoll? – Alle Vor- und Nachteile

Externe PS4-Festplatten lassen sich in zwei Formate einteilen, die verschiedene Nutzungszwecke abdecken:  

  • Eine 2,5-Zoll-Festplatte ist vom Umfang kleiner und eignet sich dadurch besser zum Transport. 2,5 Zoll ist auch die ökologischere Option, da im Regelfall kein separater Stromanschluss nötig ist.
  • Die 3,5-Zoll-Variante fällt deutlich unhandlicher und schwerer aus. Sie belegt auch garantiert eine eigene Steckdose. Die bessere Preisleistung von 3,5-Zoll-Modellen tröstet aber oft über diese Nachteile hinweg.

Top-Festplatten und SSDs für die PS4 (Pro)

HDDs und SSDs bis zu 8 Terabyte

PS4: Externe Festplatte
Galerie
Speicher erweitern

Mit diesen externen Festplatten und SSDs für die PS4 (Pro) statten Sie Ihre Sony-Konsole mit mehr Speicherplatz aus. Wir haben Modelle mit bis zu 8…

Mehr zum Thema

PS4 Pro
Umtausch-Deal

Gamestop startet ein heißes PS4 Pro Angebot: Wer eine gebrauchte PS4-Konsole plus Zubehör eintauscht, zahlt nur 99 Euro für eine PS4 Pro 1 TB.
PS4 Pro
Rabatt-Aktion

Wer eine PS4 Pro kaufen will, bekommt bei Ebay ein Top-Angebot. Als Ebay-Plus-Mitglied (auch bei einem Gratis-Testmonat) zahlen Sie nur 318,75 Euro.
PS4 Pro
Tiefpreis am Black Friday

Top-Preis für PS4 Pro: Wer zu Weihnachten auf eine Sony Playstation 4 Pro spekuliert, sollte sich dieses Red-Friday-Angebot von Media Markt ansehen.
PS4 Pro und PS4 Slim: Release und Preis
PS4 gegen PS4 Pro

Gamestop hat wieder eine Tauschaktion für die PS4 Pro, bei der Sie für u.a. eine gebrauchte PS4 und 99,99 Euro das Konsolen-Flaggschiff als Neuware…
PS4 Pro und PS4 Slim: Release und Preis
Gaming

PS4-Spieler können ihren Namen im PSN ab Anfang 2019 ändern – kostenlos zumindest einmalig. Danach werden Gebühren bis zu 9,99 Euro fällig.