PS-Exklusivtitel auf den PC streamen

PS Now: Anleitung für Download und Installation

Mit PS Now streamen Sie über 700 Titel auf PC oder PS4. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Playstation Now herunterladen, installieren und nutzen.

© Sony

PlayStation-Titel auf dem PC - so geht's.

Mit dem Game-Streamingdienst PS Now lassen sich über 700 Titel, darunter auch Playstation-Exklusivtitel, auf den PC oder die PS 4 übertragen und dort spielen. Jeden Monat kommen neue Titel dazu.

Wir haben uns PS Now genauer angesehen und zeigen Ihnen, wie Sie sich am PC für den Dienst registrieren und diesen herunterladen.

PS Now: Das benötigen Sie, um den Streaming-Dienst zu nutzen

Um PS Now am PC nutzen zu können, benötigen Sie nicht viel. Diese Voraussetzungen müssen Sie allerdings erfüllen:

  • ein PC - dieser muss nicht allzu leistungsstark sein, da er nur zur Wiedergabe des Streams dient
  • eine Internetverbindung - hier gilt: mehr ist besser, allerdings stellt PS Now auch hier keine zu hohen Anforderungen, in unserem Test haben wir den Dienst mit einer 50-Mbit-Leitung ausprobiert
  • die PS Now App - wie Sie diese herunterladen, zeigen wir zu einem späteren Zeitpunkt des Artikels
  • einen Controller - offiziell unterstützt werden die Controller Dualshock 3 und 4, wobei nur der Dualshock 4 bei neueren Spielen den vollen Zugriff auf Spielfeatures liefert
  • ein Verbindungskabel zwischen Controller und PC - der Dualshock 3 verwendet Mini-USB auf USB-A, der Dualshock 4 benötigt Micro-USB auf USB-A

Mehr lesen

Gaming-Flatrate für PS4 und PC

Mit PS Now hat Sony seinen eigenen Streaming-Dienst. Über 700 Spiele stehen zur Verfügung. Wir haben uns Playstation Now im Test genauer angeschaut.

PS Now - Registrierung bei Sony und Auswahl des Abos

PS Now gibt es in insgesamt drei verschiedenen Abo-Optionen, diese unterscheiden sich in der Laufzeit des Abonnements. Dabei ist eine monatliche, eine quartalsweise oder eine jährliche Abbuchung möglich.

Auf der Übersichtsseite von Playstation Now finden Sie, wenn Sie etwas herunterscrollen, die verschiedenen Abos. Auch eine siebentägige, kostenlose Testphase können Sie hier auswählen. Diese verlängert sich nach Ablauf allerdings automatisch.

Lesetipp: Alle Infos zu The Last of Us 2 - Release, Trailer und mehr

Haben Sie sich für eine der Auswahlmöglichkeiten entschieden, gelangen Sie auf eine weitere Übersichtsseite, in der Sie alle Details zum Abonnement finden. Außerdem können Sie sich hier ein paar Trailer und Screenshots aktueller Neuzugänge zu PS Now ansehen.

Über den Button "Abonnieren" auf der linken Seite kommen Sie dann zur Bezahlübersicht.

Sollten Sie an dieser Stelle noch nicht mit Ihrem Sony- bzw. Playstation-Account angemeldet sein, bittet die Seite Sie, dies jetzt zu tun. Geben Sie dafür die hinterlegte Email-Adresse und Ihr Passwort ein.

Haben Sie noch keinen Account erstellt, können Sie sich hier außerdem neu registrieren. Nach der Registrierung sollten Sie zur Bezahlübersicht weitergeleitet werden.

© Screenshot: WEKA MEDIA PUBLISHING

Auf der Aboseite erhalten wir weitere Informationen zu PS Now.

Bezahl-Möglichkeiten bei PS Now

Auf der Bezahlübersicht haben Sie die Möglichkeit, sich für einen der beiden unterstützten Bezahlvorgänge zu entscheiden. Sie können zwischen der Zahlung mit Kredit- oder Lastschriftkarte oder PayPal wählen. 

Haben Sie bisher noch keine der beiden Bezahlmöglichkeiten hinterlegt, müssen Sie dies nun tun. Da Sony nur volljährigen Nutzern das Abschließen eines Abos erlaubt, werden Sie außerdem aufgefordert, einige Daten von Ihrem Pass oder Personalausweis einzugeben.

Diese dienen jedoch rein der Verifizierung Ihres Alters und werden von Sony nicht gespeichert. Einschicken oder Abfotografieren müssen Sie keines der Dokumente.

© Screenshot: WEKA MEDIA PUBLISHING

In der Zahlungsübersicht sehen wir unsere Kosten auf einen Blick. Für die Probeversion zahlen wir 7 Tage nichts.

Nach Auswahl der Bezahlmöglichkeit können Sie das Abo jetzt endgültig abschließen und werden danach auf eine Bestätigungsseite weitergeleitet.

Wer keine Lust auf eine automatische Abbuchung hat oder über keine der unterstützten Zahlungsarten verfügt, kann das PS-Now-Abo ersatzweise auch mit einem vorher erworbenen Code abschließen. Diese finden Sie beispielsweise bei Amazon.

Der Code wird Ihnen dann inklusive Informationen zum Einlösen per Email zugesandt.

© Screenshot: WEKA MEDIA PUBLISHING

Nach Abschließen des Abos müssen wir noch die PC-App herunterladen.

PS Now herunterladen: So funktioniert der Download

Wer PS Now auf dem PC nutzt, der muss nach der Registrierung noch die dazugehörige App auf seinen Rechner herunterladen. Der Download hierfür findet sich im Bereich PS Now für PC.

Klicken Sie auf den Button, um den Download zu starten und führen Sie danach die heruntergeladene .exe-Datei aus. Schon startet die Installation der Streaming-App auf Ihrem Rechner.

© Screenshot: WEKA MEDIA PUBLISHING

In der App melden wir uns mit unserer Sony-ID an. Dann kann es auch schon losgehen.

PS Now: So starten Sie Ihr erstes Spiel

Öffnen Sie nach der Installation die App, die Ihnen daraufhin prominent die neuesten Titel präsentiert. Um Ihr erstes Spiel zu starten, ist nun erneut eine Anmeldung mit Ihrem Sony- bzw. Playstation-Account notwendig.

Klicken Sie auf den blauen "Anmelden"-Button in der oberen rechten Ecke und geben Sie Emailadresse und Passwort ein.

Jetzt kann es losgehen. Wählen Sie einen der verfügbaren Titel aus und gehen Sie auf "Spielen". Innerhalb von einigen Sekunden sollte das Spiel beginnen, ein Download ist bei einem gestreamten Spiel nicht notwendig.

Zuletzt müssen Sie nur noch einen vom Spiel unterstützten Controller an Ihren PC anschließen. Offiziell unterstützt PS Now den Dualshock-3- sowie den neueren Dualshock-4-Controller. Gerade bei neueren Spielen kann allerdings die Verwendung der 4. Generation notwendig sein.

Mehr lesen

Playstation-Spiele ohne Konsole nutzen

Mit der Gaming-Flatrate PS Now bietet Sony über 700 Titel zum Streamen über PS4 und PC an. Diese Titel sind im November 2020 neu bei PS Now!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Playstation-Spiele ohne Konsole nutzen

Mit der Gaming-Flatrate PS Now bietet Sony über 700 Titel zum Streamen über PS4 und PC an. Diese Titel sind im November 2020 neu bei PS Now!
Gaming-Flatrate für PS4 und PC

Mit PS Now hat Sony seinen eigenen Streaming-Dienst. Über 700 Spiele stehen zur Verfügung. Wir haben uns Playstation Now im Test genauer angeschaut.
Aktuelle Nachrichten

News-Überblick in Kurzform: Wir fassen aktuelle Nachrichten aus den Bereichen IT, Sicherheit, Streaming, Gaming und mehr kurz zusammen.
Video
Design und Spiele-Highlights aus dem…

Sony hat seine nächste Konsole inklusive einiger Spiele-Titel vorgestellt. So wird das Design aussehen und diese PS5-Games dürfen Spieler erwarten.
Spiele-Streaming für PS4 und PC

Sonys Spiele-Streaming-Dienst PS Now gibt es zur "Black Friday 2020"-Woche günstiger. Exklusivtitel spielen Sie damit auf PC. Lohnen sich die…