Fertig für das Web 3.0

Privater Modus

Der Internet Explorer hat ihn, Safari sowieso und Firefox jetzt auch. Die Rede ist vom "Privaten Modus", dank dem Sie im Netz surfen können ohne dass dabei Spuren auf Ihrem Rechner entstehen.

Welche Spuren Firefox im Privat-Modus verhindert geht aus einem ausführlichen Artikel auf Mozilla.com hervor. Das wichtigste in Kürze: Firefox 3.5 speichert im privaten Modus keine Chronik, Einträge in Formular- und Suchfelder, Passwörter oder Cookies. Auch der Festplatten-Cache und der Download-Manager bleiben blütenweiß.

Bildergalerie

Firefox 3.5: Privater Modus
Galerie
Software:Online-Software

Um den Privat-Modus zu aktivieren klicken Sie einfach auf die entsprechende Funktion im "Extras"-Menü. Bitte nicht vergessen: Der Privat-Modus verhindert lediglich das Entstehen von Surf-Spuren auf Ihrem Rechner. Das bedeutet nicht, dass Sie anonym durchs Netz surfen können.

Was Sie von der Unterstützung für Ogg-Videos haben steht auf Seite 4...

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
SEPA-Überweisungen: Fragen und Antworten zur SEPA-Umstellung.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Netflix
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Tipps zum leisen PC
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.