Office

PowerPoint-Tipp: Folien gezielt ausdrucken

Office 2010 bietet für alle Programme verbesserte Druckeinstellungen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie PowerPoint-Folien gezielt ausdrucken können.

© Hersteller/ Archiv

PowerPoint Druckfunktion

Die neuen Druckfunktionen finden Sie im Register "Datei" und der Option "Drucken". Unter "Einstellungen" finden Sie das Klappmenü "Alle Folien drucken". Dahinter verbergen sich die anderen Optionen wie zum Beispiel "Aktuelle Folie drucken" oder "Auswahl (der zuvor markierten Folien) drucken".

Über diese Befehle lässt sich schon während des Vortrags schnell reagieren, wenn von den Anwesenden an der einen oder anderen Folie Interesse besteht. Vorausgesetzt natürlich, dass der Präsentationsrechner mit einem Drucker verbunden ist.

Gratis-Office für Schüler, Studenten und Lehrende

Quelle: Microsoft
Microsoft Office ist kostenlos für Schüler, Studenten und Lehrende. Die Redmonder zeigen, wie Sie es bekommen können.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Office-Tipps für Einsteiger

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.