Präsentationen

Powerpoint: Einheitliche Kopf- und Fußzeilen einfügen - so geht's

22.10.2018 von Peter Schnoor

In Präsentationen sollten Sie immer einheitliche Kopf- und Fußzeilen einfügen. Dazu ist für große Projekte auch eine automatische Nummerierung sinnvoll.

ca. 1:05 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Powerpoint: Kopfzeile und Fußzeile einfügen
Die Kopf- und Fußzeile für Notizen und Handzettel erlaubt einheitliche Darstellung.
© pc-magazin.de

Wir zeigen, wie Sie in Ihrer Powerpoint-Präsentation Kopf- und Fußzeilen einfügen: Aktivieren Sie das Register "Einfügen", und klicken Sie in der Gruppe "Text" auf das Symbol "Kopf- und Fußzeile". Das gleichnamige Dialogfenster wird eingeblendet. Setzen Sie im Bereich "In Folie einschließen" einen Haken in das Kontrollkästchen "Datum und Uhrzeit".

Das Optionskästchen "Automatisch aktualisieren" sieht zwar zunächst verführerisch aus, hat aber einen Nachteil: Sie wissen dann nicht, auf welchem Stand Ihre Folien tatsächlich sind, da sich das Datum bei jedem Öffnen der Präsentation automatisch aktualisiert. Aktivieren Sie stattdessen das Optionskästchen "Fest", und tragen Sie gegebenenfalls das gewünschte Datum ein.

Powerpoint: Kopfzeile und Fußzeile einfügen
Die Kopf- und Fußzeile für Folien sorgt für einheitliche Informationen auf den Folien.
© pc-magazin.de

Klicken Sie anschließend in das Kontrollkästchen "Foliennummer". Dann werden Ihre Folien automatisch durchnummeriert. Beim Erstellen neuer Folien werden diese mit in die Nummerierung einbezogen. Wenn Sie Folien verschieben, passt sich die Nummerierung, die in jeder Fußzeile der Folien stehen soll, an.

Standardmäßig sollen diese Informationen nicht auf der Titelfolie Ihrer Präsentation erscheinen. Setzen Sie deshalb auch einen Haken in das Kontrollkästchen "Auf Titelfolie nicht anzeigen". Durch eine Klick auf das Register "Notizen und Handzettel" legen Sie bei Bedarf die Kopf- und Fußzeilen für Ihre Notizen und Ihre Handzettel fest. Für die Notizen und Hanzettel aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Seitenzahl".

Zusätzlich haben Sie in diesem Dialogfenster die Möglichkeit, eine Kopfzeile und eine Fußzeile zu erstellen. Mit einem Klick auf die Schaltfläche "Für alle übernehmen" werden die Kopf- und Fußzeilen für alle Folien und für alle Notizen und Handzettel übernommen.

Mehr lesen

Excel-Tabelle in PowerPoint integrieren

Microsoft Office

Excel-Tabelle in PowerPoint einfügen: So geht's

Zur Darstellung von bestehenden Daten aus einer Excel­-Tabelle können Sie diese in Ihre Präsentation einfügen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Powerpoint-Präsentation

Anleitung

9 Tipps für die perfekte Powerpoint-Präsentation

Für eine gute Powerpoint-Präsentation gilt es einiges zu beachten - vom Design über Gliederung bis hin zu Vorlagen. Wir erklären die Grundlagen.

PowerPoint Tipps

Übergänge, Animationen und mehr

Powerpoint: 9 Profi-Tipps für gelungene Präsentationen

Powerpoint meistern wie die Profis: Mit diesen Übergangseffekten und Animationen bleibt Ihre Präsentation in Erinnerung.

Office Powerpoint

Microsoft Office Tipp

Powerpoint - Bildschirm aufzeichnen und wiedergeben

Mit Powerpoint können Sie den Bildschirm aufzeichnen und Aktionen als Video wiedergeben. Unser Artikel zeigt, wie das geht.

Morphen

Powerpoint

Powerpoint 2016: Morphen mit Office-Tool - so geht's

Unter Morphen versteht man laut Fremdwörterlexikon, ein Bild oder eine Gestalt übergangslos zu verwandeln. Und genau das bietet PowerPoint 2016 - so…

Powerpoint-Alternative: Präsentation mit OpenOffice

PowerPoint-Alternative

Präsentationen mit OpenOffice: Tipps und Tricks für Impress

Impress ist die kostenlose PowerPoint-Alternative von OpenOffice. Wir zeigen, wie Sie mit Impress Präsentationen erstellen und optimieren.