Digitale Fotografie - Test & Praxis
Mit CEWE und Co.

Postkarten mit App vom Smartphone verschicken

Mit der richtigen App können Sie eine Foto-Postkarte direkt vom Smartphone versenden. Unsere Anleitung zeigt, wie das geht.

© Hersteller

Schöne Grüße: Verschicken Sie persönliche Foto- Postkarten von jedem Ort der Welt.

Mit der App cewe fotowelt für Android-oder Apple-Geräte können Sie Fotobücher, Kalender, Wandbilder und persönliche Postkarten am Handy oder Tablet entwerfen oder eine Postkarte gestalten, die der Druckdienst Cewe dann für Sie druckt und gleich verschickt.

Urlaubsgruß vom Smartphone

Sie können also irgendwo auf der Welt sitzen und brauchen lediglich eine Internetverbindung, um die Karte mit Ihren eigenen Fotos, persönlichem Text und sogar einer Briefmarke mit Ihrem Konterfei an die Druckerei zu übertragen. Karten im Standardformat 15 x 10 cm kosten 1,69 Euro, 21 x 10 cm gibt es für 2,19 Euro, dazu kommt das normale Porto.

Hier erhalten Sie die Postkarten-App:

Und so verschicken Sie mit der App eine Foto-Postkarte:

  1. Beim ersten Start der cewe fotowelt wählen Sie als bevorzugten Händler den Online Fotoservice Cewe. Danach tippen Sie auf Postkarten und auf Zu den Formaten. Wir entscheiden uns hier für Postkarte Klassik mit 15 x 10 cm und bestätigen, dass cewe fotoweltauf die Bilder zugreifen darf.
  2. Die App bietet zunächst im Mobilgerät gespeicherte Aufnahmen an. Sobald Sie links oben Quelle berühren, sehen Sie auch Bilder aus Ihren Online-Speichern bei Dropbox und anderen Diensten.
  3. Entwerfen Sie Ihre Karte mit den Registern Layouts, Hintergründe und Text. Wählen Sie aus Dutzenden Gestaltungsvorlagen für Geburtstag, Weihnachten und andere Anlässe, und verschieben Sie Ihre Fotos aus der Leiste oben in die Bildrahmen.
  4. Tippen Sie ein Einzelbild an, und ziehen Sie innen im Bild, um es innerhalb des vorgesehenen Rahmens zu vergrößern oder zu verschieben. Alternativ ziehen Sie am Rahmen selbst, um das Bild neu zu platzieren oder zu drehen. Mit den Schaltflächen oben in der Mitte widerrufen Sie Arbeitsschritte oder setzen die Zoomstufe zurück.
  5. Mit einer Bildschirmberührung rechts unten blättern Sie zur Adressenseite um. In den Textfeldern wählen Sie aus zahlreichen Schriftarten, mit Handschrift kann man mit dem Finger oder Grafikstift in verschiedenen Farben direkt auf das Display schreiben. Beim Tipp auf die Anschrift übernehmen Sie wahlweise Adressen aus den gespeicherten Kontakten. In das Briefmarkenfeld ziehen Sie ein eigenes Foto.
  6. Tippen Sie rechts oben auf In den Warenkorb, prüfen Sie die Preise, und tippen Sie auf Weiter. Haben Sie noch kein Kundenkonto bei Cewe, registrieren Sie sich jetzt. Wählen Sie eine der vielen Zahlungsmethoden, und tippen Sie auf Kaufen.

© Hersteller

Papier-Postkarten aus dem Handy - Cewe Fotowelt

Geriet der Entwurf völlig daneben, brechen Sie einfach ab. Dazu tippen Sie links oben auf die Menü-Schaltfläche. Anschließend klicken Sie auf Projekte, um die letzten Entwürfe zu sehen auch nach einem der gelegentlichen Abstürze der App. Oder beginnen Sie ganz neu, mit einem Klick auf Startseite.

Eine Alternative zu cewe Fotowelt bietet etwa Pixum.de mit seinen Apps:

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Top 5

Zuschneiden, Belichtung anpassen und Effekte hinzufügen: Mit diesen Android-Apps gelingt das Bearbeiten Ihrer Fotos auch mobil.
App

Zwischen Vine und Instagram: Die App Shuttersong unterlegt JPEG-Bilder für mehr Atmosphäre mit kurzen Tonaufnahmen.
Whatsapp Alternative

Als Whatsapp Alternative mit sicher verschlüsselten Nachrichten eignen sich einige Apps. Wir stellen Ihnen Threema, Telegram und MyEnigma vor.
Für iOS & Android

Wir stellen Navi-Apps mit Offline-Funktion für iOS und Android vor - inkl. Gratis-Apps. So sparen Sie Mobile-Traffic bei Autofahrten ins Ausland.
Bayern, Dortmund, Schalke & Co.

Alle Bundesliga-Vereine bieten eigene iOS- und Android-Apps. Wir prüfen diese auf Datenschutz und Sicherheit - und decken einige Mängel auf.