Positives Web-Image

Positives Web-Image

Inhalt
  1. Der gute Ruf im Web
  2. Personensuchmaschinen
  3. Positives Web-Image

10 Regeln für ein positives Web-Image

  1. Schützen Sie Ihre privaten Profile in sozialen Netzen und trennen Sie konsequent Privates von Beruflichem.
  2. Legen Sie sich mit einer professionell gestalteten Webseite, Blog, Twitter oder Profil ein Aushängeschild im Internet an.
  3. Gehen Sie mit persönlichen Daten vorsichtig um. Verwenden Sie in Foren oder Blogs ein wenig aussagekräftiges Pseudonym und achten Sie darauf, dass auch Ihre E-Mail-Adresse nicht aus Ihrem Vor- und Nachnamen besteht.
  4. Zeigen Sie sich in Ihrer geschäftlichen Rolle kompetent. Nur wenn Sie Profi-Tipps und wirklich aussagekräftige Projekte nennen können, lohnt es sich, diese online zu präsentieren.
  5. Achten Sie darauf, dass sich keine kompromittierenden Fotos oder Videos von Ihnen im Netz tummeln. Sagen Sie Ihren Freunden, dass Privates nicht unter Ihrem Namen im Web gepostet werden soll.
  6. Aktualisieren Sie Inhalte Ihrer Webseite, Ihres Blogs oder Ihres Profils regelmäßig. Ein ungepflegter Online-Auftritt schadet mehr als er nützt.
  7. Lassen Sie kompromittierende Einträge konsequent löschen. Beachten Sie aber, dass es keinen Rechtsanspruch darauf gibt. Mit einer freundlichen Mail an den Forenbetreiber erreichen Sie dabei möglicherweise mehr als durch Drohbriefe.
  8. Achten Sie darauf, was Sie von sich preisgeben und im Netz weitergeben. Weniger ist auch im Internet mehr!
  9. Sorgen Sie dafür, dass Suchmaschinen Ihre Webseite, Ihr positives Profil oder Ihren Geschäftsblog ganz oben listen. Nutzen Sie dazu Suchmaschinenoptimierungs-Tools oder informieren Sie sich bei Google, wie Sie eine bessere Platzierung erreichen.
  10. Egosurfen muss sein: Googeln Sie also regelmäßig nach Ihrem Namen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.
Sicherheit

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und sich schützen.
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…