Software ohne Installation

Portable Apps mit Cloud-Synchronisation einfach online nutzen: So geht's

23.4.2018 von Michael Rupp

Portable Apps sind Tools, die i. d. R. ohne Installation auskommen. Noch praktischer: Per Synchronisation in der Cloud nutzen Sie die Tools einfach online.

ca. 1:25 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Portable Apps mit Cloud-Synchronisation einfach online nutzen: So geht's
  2. Portable Apps ohne Client im Browser aufrufen
  3. Portable Apps in der Cloud: Verschlüsselung einrichten
Portable Apps in der Cloud synchronisieren: Onedrive
Der in Onedrive abgelegte Ordner mit portablen Programmen wird automatisch synchronisiert.
© Screenshot WEKA / PC Magazin

Portable Apps sind praktische Helfer, wenn Sie bestimmte Tools samt Einstellungen häufiger an wechselnden Rechnern nutzen müssen. Sie laufen im Normalfall vom USB-Stick, kommen ohne Installation aus und belasten somit nicht dauerhaft das System. Nur zu Hause vergessen dürfen Sie den Stick nicht. Noch ärgerlicher ist es, wenn der Speicherstick versehentlich am PC im Büro oder gar an einem fremden Rechner stecken geblieben ist. Die Verwendung von portablen Programmen in Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox oder Onedrive ist eine einfache Möglichkeit, das fehlerträchtige Hantieren und Mitführen eines Flash-Sticks zu umgehen. Internet gibt’s fast überall – und wenn Sie Dropbox & Co. ohnehin zum Synchronisieren Ihrer Daten nutzen, bietet es sich an, auch Ihre Portable-Tools online mit zu synchronisieren.

Portable-App-Synchronisation mit Google Drive, Dropbox, Onedrive und NAS-Clouds 

Liegen Ihre Office-Dokumente, Bilder, PDFs und portablen Programme in der Cloud, haben Sie gleich wo auch immer dieselben Apps mit denselben Daten zur Verfügung. Voraussetzung ist, dass es von den gewünschten Programmen eine Version für den USB-Stick gibt. Gute Anlaufstellen für kostenlose Tools sind portableapps.com/de/apps und www.lupopensuite.com/de/

Platzieren Sie die gewünschten Programme in einem beliebigen Ordner auf Ihrem Cloud-Laufwerk. Neben großen Speicherdiensten wie Dropbox, Onedrive und Google Drive funktioniert der Software-Abgleich auch mit einer privaten Cloud, etwa einer NAS von Synology oder Qnap. In der Regel sind Tools für den Stick-Einsatz nicht an eine bestimmte Ordnerstruktur gebunden, sodass Sie alle Programme der Übersicht halber in einem zentralen Software-Ordner zusammenfassen können. 

Weitere Voraussetzung fürs automatische Synchronisieren Ihrer Software: Der Cloud-Client für den von Ihnen verwendeten Speicherdienst oder die NAS muss auf jedem PC eingerichtet sein, an dem Sie die Programme verwenden wollen. Nur dann bleibt am PC zu Hause, am Notebook und auf dem Rechner im Büro alles synchron. Falls Sie nicht immer alle Cloud-Inhalte auf den verbundenen Systemen abgleichen, sondern im jeweiligen Client-Tool eine selektive Synchronisierung aktiviert haben, müssen Sie den Software-Ordner noch einbeziehen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Dropbox Logo

Datensynchronisierung

Dropbox - Download auf Deutsch

Mit Dropbox lassen sich Dateien mit mehreren PCs synchronisieren, teilen und wiederherstellen. Hier die deutsche Version als kostenloser Download.

Smartphone Datenimport

Smartphone-Tipps

Android, iOS & Co.: Kontakte, Bilder und mehr…

Das Synchronisieren von Kontakten, Bildern oder Musik vom alten auf ein neues Smartphone ist nicht immer leicht. So geht es mit Android, iOS & Co.

Sky Ticket auf dem TV-Gerät schauen

TV-Stick, App oder HDMI-Kabel

Sky Ticket am TV schauen: Das sind Ihre Möglichkeiten

Sie möchten Sky Ticket auf Ihrem Fernseher nutzen? Egal ob TV-Stick, App oder PC per HDMI-Kabel - wir zeigen Ihnen alle verfügbaren Möglichkeiten.

Pokemon Sleep

Nachfolger der Pokémon G Plus mit Schlaftracker?

Pokémon Sleep: Unterhaltsamer Schlaf mit Pokémon GO Plus +

Pokémon Sleep soll Schlafen unterhaltsam machen. Das Spiel wird mit der Pokémon GO Plus + kompatibel sein. Trainieren Sie Ihre Pokémon auch im Schlaf.

iTunes für Windows bleibt

Nach Ankündigung von iTunes-Aufspaltung

iTunes für Windows bleibt - keine separaten Apps

Apple hat angekündigt, iTunes in mehrere einzelne Apps aufzuteilen. Für Windows soll iTunes aber in seiner derzeitigen Form weiterbestehen.