Neuer Hauptteil

Pokémon Karmesin & Purpur: Alle Infos zur 9. Generation

23.11.2022 von Laura Pippig

Nintendo kündigte mit "Pokémon Karmesin" und "Pokémon Purpur" die 9. Generation an. Das neue Pokémon-Spiel erscheint noch 2022, wir haben alle Infos.

ca. 7:30 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Pokemon Gen 9
Die neue Generation ist auf dem Weg!
© PC Magazin / Nintendo

Am Sonntag, den 27. Februar hat Nintendo sich erlaubt, ein neues Pokémon-Spiel anzukündigen - Und das so kurz nach Release von Pokémon Legenden: Arceus!

Mit Pokémon Karmesin & Pokémon Purpur, den beiden Editionen des neuen Hauptteils, erscheint noch dieses Jahr die 9. Spielgeneration von Pokémon. Die Ankündigung erfolgte in Form eines Trailers, der das neue Spiel zum ersten Mal präsentiert.

Wir sammeln alle Infos zu Pokémon Karmesin & Purpur, die es so zu finden gibt. Wer also mehr über den Release, das Gameplay, die Story, die neue Region, neue Pokémon und alle Trailer wissen möchte, sollte regelmäßig vorbeischauen!

Hinweis: Hier geht's zu unserem Test von Pokémon Karmesin & Purpur.

Nintendo

Technisches Desaster

Pokémon Karmesin & Purpur im Test: Ein Schritt vor, drei…

Mit Pokémon Karmesin und Purpur bringen Nintendo und Entwickler Gamefreak schon das zweite Pokémon in diesem Jahr heraus. Der Test verrät, was hier…

Wann erscheinen Pokémon Karmesin & Purpur?

Die beiden neuen Pokémon-Editionen "Pokémon Karmesin" und "Pokémon Purpur" erscheinen am 18. November 2022 für die Nintendo Switch.

Kann man Pokémon Karmesin & Purpur vorbestellen?

Es ist jetzt schon möglich, Pokémon Karmesin & Purpur in bestimmten Shops vorzubestellen. Wir verlinken Ihnen an dieser Stelle Amazon, wo Sie aus beiden Editionen frei wählen können. Als Vorbesteller-Bonus gibt es ein besonderes Pikachu mit dem Tera-Typ Flug.

Pokémon Karmesin & Purpur: Neuer Gameplay Trailer (06.10.2022)

In einem neuen Trailer zu Pokémon Karmesin & Purpur steht erneut das Gameplay des Spiels im Fokus. Das Video ist zwar nur in englischer Sprache verfügbar (mit Untertiteln), klärt aber trotzdem einige Fragen zum neuen Pokémon-Spiel.

Neues Video zum Gameplay in Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur (Nintendo Switch)

Quelle: Nintendo

Pokémon Karmesin & Purpur: Ed Sheeran steuert Song bei (30.09.2022)

Der britische Musiker Ed Sheeran durfte sich einen Traum erfüllen und für Nintendo einen offiziellen Song zu Pokémon Karmesin & Purpur beisteuern. Das Lied trägt den Titel "Celestial" und wird offenbar auch im Spiel zu hören sein. Wo genau, das verriet wieder der Sänger noch Nintendo. Das Lied ist aber definitiv eine gute Einstimmung auf den baldigen Release.

Ed Sheeran, Pokémon - Celestial [Official Video]

Quelle: Ed Sheeran
Ein offizieller Pokémon Song, performed von Ed Sheeran!

Pokémon Karmesin & Purpur: Nintendo Direct zu den Features (03. August 2022)

Am 03. August fand eine Nintendo Direct zum Thema Pokémon statt. Im Livestream wurden einige neue Features zu Pokémon Karmesin & Purpur gezeigt. Wir haben unsere Übersicht mit den neuen Infos ergänzt, den neuen Trailer verlinken wir hier.

Willkommen in der Paldea-Region! | Pokémon Karmesin & Pokémon Purpur

Quelle: Nintendo

Pokémon Karmesin & Purpur: Brandneuer Trailer veröffentlicht (20. Juli 2022)

Nintendo hat endlich den zweiten Trailer zu Pokémon Karmesin & Purpur gezeigt. Darin sehen wir mehr vom neuen Look des Spiels, die neuen Professoren und auch einige neue Pokémon.

Besonders eindrucksvoll erscheinen dabei natürlich die beiden Legendären Pokémon, die ganz am Ende enthüllt werden und die jeweilige Edition zieren dürfen. Den Trailer verlinken wir natürlich an dieser Stelle.

Zweiter Trailer | Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur

Quelle: Nintendo
Das Warten hat ein Ende – der neueste Trailer für Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur ist hier!

Pokémon Karmesin & Purpur: Welche Edition kaufen?

Erneut haben wir die Qual der Wahl zwischen zwei Editionen eines Pokémon-Spiels. Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur erscheinen zwar im Grunde mit den gleichen Inhalten, es gibt allerdings auch ein paar kleine, aber feine Unterschiede zwischen den Editionen.

Die Wahl der Version entscheidet beispielsweise darüber, in welcher Akademie wir lernen und mit welchem Outfit wir im Spiel starten. In Karmesin bekommen wir orangene Kleidung, in Purpur natürlich violette. Zudem leitet uns ein anderer Professor bzw. eine andere Professorin im Spiel an, je nach gewählter Edition.

Außerdem gibt es editionsspezifische Pokémon, die nur in der jeweiligen Version des Spiels vorkommen. Dazu gehören auch die beiden legendären Pokémon Koraidon (Purpur-Edition) und Miraidon (Karmesin-Edition), die auch als Reittiere genutzt werden.

Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur | Ankündigungstrailer

Quelle: Nintendo
Das ist die Welt von Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur.

Wo spielen Pokémon Karmesin & Purpur?

Pokemon Karmesin und Pokémon Purpur spielen in einer neuen Region namens Paldea, die in ihrer Optik an Spanien und Portgual angelehnt ist. Im ersten Trailer sieht man beispielsweise eine Landkarte, auf der man die grobe Form der iberischen Halbinsel erkennen kann.

Auch die Architektur der Häuser, die Vegetation und einige Wahrzeichen erinnern sehr an Spanien. Man sieht etwa eine fiktive Version der "Plaza de Espana", das im Spiel verschiedene Pokémon als Mosaik abbildet. Die Kathedrale "Sagrada Familia" scheint außerdem als Vorbild für den Turm am Anfang des Trailers gedient zu haben, der hier von einem Pokéball in der Mitte geziert wird.

Pokemon
Die neue Region ist von Spanien inspiriert.
© Nintendo

Wir kommen im Spiel in der Paldea-Region als neuer Student oder neue Studentin in der ortsansässigen Akademie an (Trauben-Arkademie für die Pupur-Edition und Orangen-Akademie in Karmesin) und sollen dann für ein besonderes Projekt auf Pokémon-Jagd gehen. In Karmesin & Purpur soll es insbesondere um eine Schatzsuche gehen.

Was sich genau dahinter verbirgt, ist noch nicht ganz klar. Doch offenbar hat es mit besonderen Pokémon der Region zu tun, die wie in Pokémon Legenden: Arceus besonders groß und mächtig sind. Der Fokus liegt auch wieder ganz klar auf Erkundung, wie der Trailer von September betont, den wir an dieser Stelle verlinken.

Findet euren Schatz! | Pokémon Karmesin & Pokémon Purpur

Quelle: Nintendo
Was genau suchen wir für einen Schatz?

Haben Pokémon Karmesin & Purpur eine offene Spielwelt?

Zuletzt wagte Entwickler GameFreak mit Pokémon Legenden: Arceus einen ersten Schritt in Richtung offene Spielwelt. Das Spiel war zwar noch in einzelne Gebiete unterteilt, die von Ladezeiten getrennt waren. Ingesamt konnten wir uns aber viel freier bewegen und vor allem mehr erkunden als zuvor.

Pokémon Karmesin & Purpur scheinen dieses Konzept nun weiter zu verfolgen. Denn Nintendo schreibt dieses Mal von einer echten, offenen Welt. Offenbar sind die Städte und Landschaften dieses Mal nicht spürbar voneinander getrennt und gehen nahtlos ineinander über.

Zur Freude der Fans gibt es dieses Mal auch wieder Pokécenter in der Spielwelt, die hier an Tankstellen erinnern. Außerdem kommen die Arenen zurück ins Spiel, die wir dieses Mal in beliebiger Reihenfolge angehen dürfen. Bevor wir gegen einen Arenaleiter antreten können, müssen wir allerdings immer erst eine spezielle Prüfung bestehen.

Pokémon Legenden Arceus

Gelungenes Experiment?

Pokémon Legenden: Arceus im Test - Neu und doch gewohnt

Pokémon Legenden: Arceus ist das neue Pokémon-Spiel von Game Freak und Nintendo. Wir haben den Titel auf der Switch getestet und verraten, ob es sich…

Welche Starter gibt es in Pokémon Karmesin & Purpur?

Im ersten Trailer durften wir direkt die drei Starter-Pokémon der neunten Generation kennen lernen. Wir haben dieses Mal die Wahl zwischen Felori vom Typ Pflanze, Krokel vom Typ Feuer und Kwaks vom Typ Wasser. Die Fan-Reaktionen auf diese drei Starter waren überwiegend positiv, vor allem da es sich dieses Mal wieder um drei brandneue Pokémon handelt.

Pokemon Karmesin Purpur
Das sind die drei Starter: Felori, Krokel und Kwaks.
© Nintendo

Welche Pokémon gibt es in Gen 9?

Neben den drei Starter-Pokémon gibt es noch viele weitere, brandneue Pokémon in Gen 9. Der zweite Trailer zeigte erstmals zwei legendäre Pokémon, von denen wir pro Edition eins antreffen können.

Koraidon (Karmesin) und Miraidon (Purpur) gehören zum Typ Drache und begleiten uns von Beginn an im Spiel. Außerdem können wir unser jeweiliges legendäres Pokémon auch als Reittier nutzen.

In Pokémon Karmesin & Purpur werden uns aber sicherlich noch mehr neue Neuzugänge begegnen. Im ersten Trailer zum Spiel sehen wir aber vor allem einige alte Bekannte wieder, wie zum Beispiel Pikachu, Mauzi, Magnetilo, Lucario und viele mehr.

Pokemon
Uns erwarten bekannte und neue Pokémon.
© Nintendo

Die nachfolgenden Trailer enthüllten zum Glück noch mehr neue Pokémon. Neu hinzugekommen in Karmesin & Purpur sind:

  • Das Legendäre Pokémon Koraidon
  • Das Legendäre Pokémon Miraidon
  • Das Elektro-Pokémon Pamo
  • Das Pflanzen-Pokémon Olini
  • Das Normal-Pokémon Ferkuli
  • Das Feen-Pokémon Hefel
  • Das Eis-Pokémon Kolowal
  • Das Drachen/Normal-Pokémon Mopex
  • Das Gift/Normal Pokémon Affiti
  • Das Gestein-Pokémon Klibbe
  • Das Feuer/Geist Pokémon Azugladis
  • Das Feuer/Psycho Pokémon Crimanzo
  • Das Wasser Pokémon Schligda
  • Das Psycho Pokémon Farigiraf
  • Das Elektro-Pokémon Wampitz
  • Das Geist-Pokémon Gruff
  • Das Geist-Pokémon Gierspenst

Mysteriöser Trailer zu einem Geisterhund-Pokémon

Quelle: Nintendo

Pokémon Karmesin & Pokémon Purpur – Affiti (Nintendo Switch)

Quelle: Nintendo
Das Pokémon Affiti hat sogar einen eigenen Trailer bekommen, der es genauer vorstellt.

Außerdem gibt es wieder regionale Formen wie die von Felino, die mit braunem Schleim bedeckt ist. Weitere regionale Pokémon sollen noch dazukommen.

Pokémon können uns dieses Mal auch wieder durch die Spielwelt folgen und somit auf alle Abenteuer begleiten - ein altes, aber feines Feature, das sich viele Fans zurückgewünscht haben.

Außerdem kann unser Haupt-Pokémon losgeschickt werden, um selbstständig Kämpfe zu bestreiten oder Items zu sammeln. Das soll die Erkundung der Umgebung erleichtern, da wir quasi im Vorbeigehen leveln und sammeln können.

Pokémon Karmesin & Purpur – Die Paldea-Region von Nahem betrachtet (Nintendo Switch)

Quelle: Nintendo

Kann man Pokémon Karmesin und Purpur im Koop spielen?

In Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur können bis zu vier Spieler*innen gemeinsam im Koop spielen.​ Dazu gehört nicht nur das Tauschen von Pokémon, sondern auch die Erkundung der Spielwelt. Hierzu nutzt man den Freundeskreis, mit dem man andere Pokémon Fans ins Spiel einladen kann.

Suicide Squad Koop Spiel

Aktuelle Spiele für Duos und Teams

Spiele mit Koop-Modus: Diese Games machen gemeinsam Spaß

Wir sammeln alle relevanten Spiele mit lokalem oder online-Koop-Modus in dieser Liste und geben Empfehlungen für die besten Koop-Games.

Welches neuen Features gibt es im Spiel?

In der Vergangenheit hatte jeder Pokémon-Teil eine eigene Besonderheit beim Gameplay. In Pokémon Legenden: Arceus war es das neue, vereinfachte Fangsystem, das dieses Mal leider nicht wieder dabei ist- Daher müssen Karmesin & Purpur also etwas Neues anbieten.

Das neue Feature ist dieses Mal die Terakristallisierung. Mit dieser besonderen Form glänzen Pokémon wie Edelsteine und bekommen einen Boost auf alle Angriffe, die ihrem Tera-Typ entsprechen. Ein Evoli kann zum Beispiel vom Typ Normal sein, aber den Tera-Typ Wasser besitzen und durch die Terakristallisierung taktisch anders eingesetzt werden.

Für besonders seltene Tera-Typen gibt es die sogenannten Tera-Raids, in denen wir Pokémon bekämpfen und fangen können. Wir können mit bis zu vier Mitspielenden in Boss-Kämpfen gegen besondere Tera-Pokémon antreten und diese im Anschluss fangen.

Pokemon Evoli
Hier sieht man ein Evoli bei der Terakristallisierung.
© Nintendo

Außerhalb der Kämpfe können wir mit unseren Pokémon außerdem ein Picknick veranstalten. Dabei können wir Pokémon waschen, füttern und sie zutraulicher machen. Als Resultat verdienen sie mehr EP in Kämpfen.

Außerdem soll es durch die Picknicks möglich sein, die Chance auf Shiny-Pokémon zu erhöhen, die es auch in diesem Pokémon-Spiel geben wird. Dieses Mal treffen wir schillernde Pokémon direkt in der Spielwelt an und müssen nicht erst einen Kampf starten, um sie zu erkennen.

Als Gegner begegnet uns in Pokémon Karmesin & Purpur übrigens nicht Team Rocket oder Team Skull, sondern Team Star. Diese fahren auf Panzerwagen durch die Gegend und besitzen in der Spielwelt sogar eigene Basen, die wir durchqueren bzw. angreifen müssen.

Trailer zu Turnierkämpfen | Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur

Quelle: Nintendo

Pokémon Karmesin & Purpur: Wie funktionieren Turnierkämpfe?

Auch in Pokémon Karmesin und Purpur wird es wieder Turnierkämpfe geben. Das hat Nintendo mit einem eigenen Trailer vorgestellt. Bei den Turnierkämpfen können wir gegen Spielende aus aller Welt antreten und unser Können beweisen.

Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Turnierkämpfen, an denen wir teilnehme können:

  • Rangkämpfe
  • Zwanglose Kämpfe
  • Online Turniere
    • Offizielle Turniere
    • Freundesturniere

In Rangkämpfen können wir nach wie vor durch Ränge aufsteigen und werden in verschiedene Klassen eingeteilt. Ganz oben steht die Meisterball-Klasse, die uns ermöglicht, an "glühenden Kämpfen" teilzunehmen und zu den besten Trainern zu gehören.

Bei Zwanglosen Kämpfen werden unsere Erfolge und Niederlagen hingegen nicht aufgezeichnet. Wir können außerdem jedes beliebige Pokémon einsetzen.

Die Turniere werden von Nintendo oder von uns selbst erstellt. Für die Nutzung des Turnier-Modus in Pokémon Karmesin & Purpur wird außerdem eine Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft benötigt.

Nintendo Switch Animal Crossing Zelda

Die besten Games

Von Animal Crossing bis Zelda: Die besten…

Welche Spiele lohnen sich auf der Nintendo Switch? Wir zeigen die besten Games auf der Handheld-Konsole: vom Indie-Geheimtipp bis zum AAA-Spiel.

Pokémon Legenden Arceus

Einsteiger-Guide

Pokémon Legenden Arceus: Die besten Tipps zum Einstieg

Wir haben die besten Tipps zum Einstieg in Pokémon Legenden: Arceus in einer Übersicht gesammelt: Für Anfänger und Profis!

Pokemon GO

Kalender Dezember bis März

Pokémon GO: Alle Infos & Events zur "Magische…

In Pokémon GO hat die Jahreszeit der magischen Wünsche begonnen. Wir haben die vollständige Liste aller Events und Community Days, die bald…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

eF-eM

Der nächste Community Day steht an

Pokémon GO Community Day im Februar 2023

Nicht genug Bonbons für ein bestimmtes Pokémon? Niantic gibt beim nächsten Community Day Event in Pokémon GO wieder viele Spawns und Belohnungen aus.

Pokemon Event

Alle Infos

Pokémon GO: Día de Muertos Event im November

Im November wartet ein neues Event in Pokémon GO, das den Tag der Toten zelebriert. Beim Día de Muertos gibt es viele Belohnungen und Pokémon zu…

Pokemon GO

Kalender Dezember bis März

Pokémon GO: Alle Infos & Events zur "Magische…

In Pokémon GO hat die Jahreszeit der magischen Wünsche begonnen. Wir haben die vollständige Liste aller Events und Community Days, die bald…

Niantic

Mega-Firnontor erscheint!

Pokémon GO Winter-Feiertage: Alle Infos zum Event

In Pokémon GO findet das Winter-Feiertage Event statt. Part 1 und 2 führen uns durch die Weihnachtszeit und bringen saisonale Pokémon Spawns, Raids…

Niantic

Neujahr 2.0

Pokémon GO Mondneujahrs-Event: Alle Infos und Boni

In Pokémon GO beginnt das Mondneujahrs-Event. Wir verraten, welche Pokémon, Raids, Boni und sonstige Belohnungen uns dabei erwarten.