Guide & Liste

Pokémon GO: Tauschen, Spezial-Tausch und Tauschkosten erklärt

Endlich gibt es in Pokémon GO eine Tausch-Funktion. Unser Guide, erklärt wie Sie mit Freunden Pokémon tauschen und was Sie beim Spezial-Tausch beachten müssen. Dazu haben wir eine Liste mit den Tauschkosten für Legendäre und Shiny Pokémon. ++ Update: Alle Tauschkosten ergänzt +++

pokemon go tauschen spezial tausch kosten

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Spieler können in Pokémon GO nun Pokémon tauschen - via Spezial-Tausch auch schillernde und legendäre Pokémon.

Mit der Tausch-Funktion hat Pokémon GO ein Feature erhalten, das seit den klassischen Videospielen zur Pokémon-Tradition gehört. Eigentlich hatte Niantic, eine Tausch-Funktion schon viel früher umsetzen wollen. Seit 2015 mussten Spieler auf das Feature warten - nun ist es soweit. Unser Guide erklärt, wie Sie Pokémon tauschen, was es mit dem Spezial-Tausch auf sich hat und wie Sie die Tauschkosten senken können.

Update (25. Juni): Wir haben die Tauschkosten für alle Freundschaftslevel ergänzt. Das Tauschsystem ist jetzt für alle Spieler ab Level 10 freigeschaltet.

Pokémon mit Freunden tauschen - so geht's

Die Tausch-Funktion ist eng verzahnt mit dem neuen Freundschaftssystem in Pokémon GO. Tauschen ist nur mit Ingame-Freunden möglich. Das soll einen Missbrauch der Tausch-Funktion erschweren.

Um einen Pokémon mit einem Freund zu tauschen, müssen Sie sich in dessen Nähe befinden. Die Rede ist hier von 100 Metern, dies kann jedoch mit der Genauigkeit der GPS-Erfassung schwanken. Anschließend starten Sie den Tausch-Vorgang, indem Sie den Freund in der Freundesliste auswählen und auf "Tauschen" tippen.

pokemon go tausch starten button

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Um ein Pokémon zu tauschen, müssen Sie in der unmittelbaren Nähe eines Ingame-Freundes sein. Anschließend wählen Sie diesen in der Freundesliste aus und tippen auf "Tauschen".

Wird die Tausch-Anfrage angenommen, landen beide Spieler im Tausch-Bildschirm. Hier müssen Sie nun das Pokémon auswählen, dass Sie tauschen wollen. Beide Pokémon werden dann im Tausch-Bildschirm angezeigt samt einer Anzeige der möglichen WP- und HP-Werte, die die Pokémon nach dem Tausch haben können.

Ebenfalls angezeigt, werden der Bonbon-Bonus und die Sternenstaub-Kosten, die für den Pokémon-Tausch für beide Trainer (!) anfallen. Diese Kosten werden beeinflusst durch die Seltenheit der Pokémon und können zwischen 100 für einfache und 1.000.000 für legendäre Pokémon liegen. Die Sternenstaub-Kosten sinken, je höher das Freundschaftslevel der beiden Tausch-Partner ist.

Lesetipp: Pokémon GO - so finden Sie Geschenk-Freunde aus aller Welt

Für den Bonbon-Bonus müssen Sie den Fundort der Pokémon beachten. Denn je größer die Entfernung zwischen den Fundorten der Pokémon, desto mehr Bonbons erhalten beide Spieler durch den Tausch. Aktuelle Berichte aus der Community lassen auf die folgenden Werte schließen (keine Gewähr):

  • 1 Bonbon: 0 - 10 km Entfernung
  • 2 Bonbons: circa 10 - 100 km Entfernung
  • 3 Bonbons: > 100 km Entfernung
Pokemon GO Tauschen

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Im Tausch-Bildschirm werden beide Pokémon der Tausch-Partner samt Stats und Tauschkosten gelistet. Anschließend folgt eine Tausch-Animation.

Nehmen beide Trainer den Tausch-Vorschlag über die Schaltfläche "Bestätigen" an, werden die beiden Pokémon getauscht. Dabei werden die IV-Werte der beiden Pokémon zufällig neu vom Spiel neu generiert, Attacken, Pokémon-Level und Gewicht bleiben jedoch gleich. Das Tauschen von Pokémon mit perfekten IV-Werten funktioniert also nicht - ebenfalls als Maßnahme gegen Missbrauch.

Gleichzeitig sollen Tausch-Partner mit höherem Freundschaftslevel eine bessere Chance auf starke IV-Werte haben. Für Beste Freunde kann es also eine gute Taktik sein, Pokémon mit schlechten IV-Werten durch einen Tausch gezielt aufzuwerten.

Mehr lesen

pokemon go schnell fangen trick anleitung
Video
Fang-Animation überspringen

Mehr Pokémon in kürzerer Zeit fangen - das klappt mit dem Schnell-Fang-Trick in Pokémon GO. Wir erklären, wie der Trick funktioniert.

Spezial-Tausch bei Legendären und Shiny Pokémon

Freunde können in Pokémon GO alle Pokémon tauschen, bis auf Mysteriöse Pokémon wie Mew. Eine weitere Einschränkung gibt es jedoch für Legendäre Pokémon​, Shiny Pokémon​ sowie Pokémon, die ein Trainer noch nicht in seinem Pokédex hat. Diese können nur im Rahmen eines Spezial-Tausch an einen anderen Spieler weitergegeben werden.

pokemon go spezial tausch

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Der Tausch-Bildschirm bei einem Spezial-Tausch sieht gleich aus, wie bei einem normalen Tausch. Die Tauschkosten sind jedoch deutlich höher.

Ein Spezial-Tausch funktioniert genau gleich wie ein normaler Tausch. Die Sternenstaub-Kosten sind jedoch deutlich höher und jeder Spieler kann nur einen Spezial-Tausch pro Tag durchführen.

Liste: Tauschkosten in der Übersicht

Die SilphRoad-Community hat sich die Mühe gemacht, um die Sternenstaub-Kosten für verschiedene Tausch-Szenarien zu sammeln. Folgende Tabelle listet die aktuell bekannten Tauschkosten auf - je nachdem, ob das Pokémon bereits im Pokédex beider Spieler ist (billiger) oder noch nicht (teurer).

Unterschieden wird dabei zudem in normale Pokémon sowie Shiny Pokémon und legendäre Pokémon. Regionale Pokémon zählen zu normalen Pokémon. Die folgende Liste basiert auf den Data-Mining-Ergebnissen von Chrales:

PokémonTauschkosten in Sternenstaub
Gute Freund (1 Tag)
Normale Pokémon100 (bereits im Pokédex)
20.000 (noch nicht im Pokédex)
Legendäre / Shiny Pokémon20.000
1.000.000
Superfreund (7 Tage)
Normale Pokémon80
16.000
Legendäre / Shiny Pokémon16.000
800.000
Hyperfreund (30 Tage)
Normale Pokémon8
1.600
Legendäre / Shiny Pokémon1.600
80.000
Bester Freund (90 Tage)
Normale Pokémon4
800
Legendäre / Shiny Pokémon800 (bereits im Pokédex)
40.000 (noch nicht im Pokédex)
pokemon go freundschaftslevel

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Je nach Freundschaftslevel profitieren Spieler in Pokémon GO von verschiedenen Bonus-Effekten.

Maßnahmen gegen Missbrauch der Tausch-Funktion

Dass der Release der Tausch-Funktion von Pokémon GO​ so lange auf sich warten ließ, liegt zum großen Teil an den möglichen Möglichkeiten zum Missbrauch. Wie Niantic in den Entwicklungs-Einblicken erklärt, wurde das Tausch-System so angelegt, dass Cheater und Spoofer nicht mit ermogelten, mächtigen Pokémon das Spiel kaputt machen können. Dafür haben die Entwickler verschiedene Maßnahmen kombiniert, die wir oben erklärt haben: das Freundes-System, die Sternenstaub-Kosten, die neu generierten IV-Werte sowie die Unterscheidung zwischen Tausch und Spezial-Tausch.

Ob die Maßnahmen ausreichen, werden die kommenden Wochen zeigen. Das Tausch-System scheint gut gewappnet zu sein, doch Cheater haben in der Vergangenheit immer wieder Mittel und Wege gefunden, um Schutzmaßnahmen der Entwickler zu umgehen.

Mehr lesen

Pokemon GO Trainer Level Erhoehung
John Hanke gibt Ausblick auf die Zukunft

Niantic-Chef John Hanke hat viele Details zur Zukunft von Pokémon GO ausgeplaudert: Bestätigt wurden höhere Trainer-Level, neue PokéStops und mehr.

Mehr zum Thema

Pokémon GO Mewtu - beste Konter
Legendäres Pokémon besiegen und fangen

Mewtu erscheint in Ex-Raids als Raid-Boss in Pokémon GO. Unser Raid-Guide listet die besten Konter und gibt Strategie-Tipps je nach Wetter.
pokemon go shiny liste
Extrem seltene Pokémon

Unsere Shiny Übersicht für Pokémon GO listet alle aktuell erhältlichen Shinies im Spiel. Dazu erklären wir, wie man Shinies findet und erkennt.
Pokemon GO Mew Quest Guide
Guide

Zusammen mit dem Quest-System wurde auch Mew in Pokémon GO eingeführt. Unser Mew Quest Guide erklärt, wie Sie das Mysteriöse Pokémon fangen können.
pokemon go freunde level geschenke
Guide

Freunde gewähren in Pokémon GO starke Bonus-Effekte. Unser Guide erklärt, was Sie zum neuen Freundschaftssystem wissen müssen.
pokemon go regice konter
Attacken, WP-Werte, Wetter-Taktik & Co.

Regice tritt ab 21. Juni als Raid-Boss in Pokémon GO auf. Unser Regice Raid-Guide verrät die besten Konter gegen das legendäre Pokémon und gibt…