GymHuntr

Pokémon GO: Arena-Karte zeigt alle Raids - auch legendäre

31.7.2017 von Alina Braun

Wo finde ich neue Raids? Wie finde ich die nächste Arena mit legendären Pokémon? Für diese Fragen gibt es ein praktisches Pokémon-GO-Tool: Die Arena- und Raid-Karte GymHuntr. +++ Update: Hinweis auf legendäre Raids ergänzt +++

ca. 2:25 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Pokémon GO Raid-Karte / Arena-Map
Die Karte GymHuntr erleichtert es "Pokémon GO"-Spielern, den nächsten Raid zu finden.
© GymHuntr / Screenshot: PC Magazin

Seitdem das Arena-Raid-Update und die Ankunft der legendären Pokémon die Pokémon-GO-Welt verändert haben, gibt es regelmäßig Boss-Kämpfe in den Arenen. Jetzt warten Trainer gespannt auf die verschiedenen Raid-Bosse, legendäre Pokémon und die von ihnen gedroppten Belohnungen. Um diese zu erhalten, müssen Spieler wissen wann und wo ein Raid stattfindet. So können sie pünktlich am Ort des Geschehens sein. Eine Benachrichtigung über Raids erhalten Spieler am Smartphone jedoch nur, wenn sie nah genug am Raid sind. In ländlichen Regionen ist es daher nicht immer leicht, einen Raid zu finden.

Jetzt wäre eine Karte praktisch, die Trainer einen Überblick erhalten, wo demnächst Raids starten. Die Webseite Gym Huntr macht mit seiner Map genau das. Als Raid-Finder bietet die Seite eine Karte, auf der alle Arenen eingezeichnet sind. Über der Arena, die demnächst einen Raid-Boss beherbergt, erscheint ein Timer.

Diese Timer gibt es in zwei unterschiedlichen Farben. Einmal in Rosa und einmal in Orange. Die rosa Timer fangen mit Erscheinen des Raid-Eis zwei Stunden vor dem Raid-Beginn mit einem Countdown an. Den sehen Spieler als Anzeige über der dazugehörigen Arena. Der orange Timer symbolisiert einen bereits gestarteten, aktiven Raid. Für eine Stunde können Trainer nun den Boss im Kampf besiegen.​​

Gymhuntr
Suche, Zoom & Co: Das Pokémon-GO-Tool GymHuntr lässt sich komfortabel wie andere Online-Kartendienste bedienen.
© Screenshot: GymHuntr.com

Bei einem Klick auf den Timer erhält der Nutzer Detail-Informationen zum Arena-Standort. Zum Beispiel welches Raid-Level der Kampf haben wird und die genauen Uhrzeiten, von wann bis wann der Boss die Arena besetzt. Unterhalb davon sind zwei grüne Buttons. Einer davon heißt "Get Directions". Praktischerweise leitet der Button "Get Directions" nach einem Klick darauf den Pokémon-Trainer ​direkt zu Google Maps mit der Arena als Ziel weiter.

Lesetipp: Pokémon GO Raid Anleitung​​

Warnhinweis: GymHuntr nutzt für seinen Service unoffizielle API-Schnittstellen und Pokémon-GO-Bots und ist damit strenggenommen Cheating. Da Niantic bisher im Gegenteil zur Intel-Map im Vorgängerspiel Ingress keine eigene Map anbietet, sehen wir das Tool zumindest für Spieler in ländlichen Regionen als legitimen Workaround, bis eine bessere Ingame-Lösung verfügbar ist.​

Praktische Funktionen von Gym Huntr

​Ähnlich wie bei Google Maps vergrößern und verkleinern Nutzer die Karte am Computer per Mausrädchen oder am Smartphone mit den Fingern. Um eine bestimmte Gegend nach Raids abzusuchen, klicken Sie auf den Punkt, in dessen Umkreis Sie suchen wollen. Dort erscheint dann eine Positionsnadel im Pokéball Design. Im unteren, mittleren Bereich klickt der Suchende auf "Scan Location". Innerhalb von 90 Sekunden scannen Bots die Gegend und übermitteln aktuelle Standorte und Timer von Raids.

Pokemon GO Arena
Eine Arena in Pokémon GO: An der Farbe auf der Spielkarte erkennt man die aktuelle Teamzugehörigkeit. Wählt man die Arena an, werden die aktuellen Verteidiger und ihre Motivation angezeigt.
© Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: PC Magazin

Über eine Such-Funktion in der oberen linken Ecke lassen sich gezielt Städte und Straßen finden. Direkt rechts daneben befindet sich ein kleiner Pfeil, der eine Navigation auf der Karte zur Arena startet. Links der Suchleiste sind vier Buttons untereinander angeordnet. Der erste Button bietet weitere Optionen an, darunter finden sich ein "+" und ein "-", die jeweils zum Vergrößern oder Verkleinern der Karte gedacht sind.​​

GymHuntr als Pokémon GO Arena-Karte

​Gym Huntr ist nicht nur praktisch, um sich über bevorstehende Raids zu informieren. Wer systematisch Arenen erobern möchte, kann dank der Arena-Map auch geplant vorgehen. Mit dem Update hat sich in der Arena allerdings so einiges verändert. Womit Trainer jetzt rechnen müssen, erklärt unser Pokémon GO Arena-Guide.

Pokémon Go: Schnelle Anleitung zu Raid-Kämpfen

Quelle: PC Magazin
Unsere Video-Anleitung zu den neuen Raid-Kämpfen in Pokémon GO (3:00 min).

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mewtu

Neue Infos

Pokémon GO: Die legendären Pokémon kommen

Arktos, Zapdos und Lavados, Mewtu und Mew - das sind die fünf neuen legendären Pokémon, auf die sich die Trainer noch in diesem Jahr freuen dürfen.

Pokémon Go einjähriges Jubiläum

Einjähriges Jubiläum

Pokémon GO: Geburtstags-Event mit XP-Boni, Rabatten und mehr

Niantic kündet für Pokémon GO Jubiläums-Specials ab dem 13. Juni an. Welche Besonderheiten sich die Entwickler ausgedacht haben, lesen Sie hier.

Pokémon GO keine Raids in der Nacht

Sperrstunde in Pokémon GO

Pokémon GO: Keine Raids in der Nacht - Fans ärgern sich…

Das Pokémon GO Update von letzter Woche erweitert die Pokémon-GO-Arenen durch Raids. Doch diese laufen nur tagsüber. Das sorgt für Frust bei den Fans.

Pokemon GO Safari Zone Event

Wo Sie seltene Pokémon finden

Pokémon GO: In diesen Städten erscheinen Icognito, Kangama…

Niantic lockt Spieler mit seltenen Pokémon wie Kangama und Icognito in ausgewählte Städte. Wir verraten, wo Sie erfolgreich seltene Pokémon fangen.

Pokemon GO Safari Zone Event

Centro in Oberhausen

Pokémon GO Safari Zone: Orte, Termine und mehr zum…

Bald schon halten die Pokémon GO Safari Zonen in verschiedenen Einkaufszentren Einzug. Lesen Sie hier wann und wo welche besonderen Pokémon…