Legendäres Pokémon besiegen und fangen

Pokémon GO: Mewtu - Raid-Guide & Tipps für beste Konter

Mewtu erscheint nun als Raid-Boss in Pokémon GO. Wir geben in unserem Raid-Guide wichtige Kampf-Tipps, listen die besten Konter gegen das legendäre Pokémon und erklären Strategien basierend auf demWetter-System. +++ Update: Konter-Empfehlungen überarbeitet, Wetter-Strategie-Tipps ergänzt +++

Pokémon GO Mewtu - beste Konter

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Pokémon GO: Unser Raid-Guide verrät die besten Konter gegen Mewtu.

Niantic hat beim Pokémon GO Stadium Event in Yokohama im Sommer 2017 das legendäre Pokémon Mewtu erstmals als Raid-Boss ins Spiel implementiert. Spieler weltweit können seitdem nun in der Ex-Raid-Testphase das wohl stärkste Pokémon im Spiel mit ein wenig Glück auch außerhalb von Japan fangen. Aber auch wer noch keine Ex-Raid-Einladung erhalten hat, lohnt es sich, für den ffiziellen Launch in der eigenen Pokémon-Sammlung die besten Angreifern gegen Mewtu vorzubereiten. Unser Raid-Guide liefert für Sie Tipps zum Kampf gegen Mewtu und nennt die besten Konter.

Update (13. Februar 2018): Wir haben Taktik-Tipps zum Wetter-System ergänzt und die Konter-Empfehlungen auf den aktuellen Stand gebracht unter Berücksichtigung auch der legendären Pokémon der 3. Generation.

Mewtu: Stärken und Schwächen

Das legendäre Pokémon Mewtu stammt aus der ersten Generation, hat die Pokédex-Nummer #150 und gehört zum Pokémon-Typ "Psycho". Das macht Mewtu besonders anfällig (DPS x 1,4) gegen Attacken vom Typ "Geist", "Käfer" und "Unlicht". Wenig sinnvoll sind dagegen aufgrund von Resistenzen Pokémon mit Attacken der Typen "Kampf" und "Psycho".

Als Raid-Boss besitzt Mewtu eine Stärke von 49.430 WP. Mit Wetter-Bonus bei Wind sind es sogar 61.788 WP. Die Basiswerte, die vor dem Release von Mewtu in Pokémon GO generft wurden, sind nun: Attacke 300, Verteidigung 182 und Ausdauer 192.

Als mögliche schnelle Attacken hat der Raid-Boss Konfusion oder Psychoklinge (beides "Psycho"). Bei der Spezialattacke sind Hyperstrahl ("Normal"), Psychokinese ("Psycho"), Spukball ("Geist") und Fokusstoß ("Kampf") möglich.

Als Spielerzahl für einen Mewtu-Raid werden mindestens 6 hochlevelige Spieler mit entsprechend guten Konter-Pokémon empfohlen. Um an einem Ex-Raid teilnehmen zu können, ist jedoch eine Ex-Raid-Einladung notwendig, die von Niantic nach bestimmten Ex-Raid-Kriterien vergeben werden. Ein einfach Raid-Pass oder Premium-Raid-Pass reicht hier nicht aus.

Pokémon GO Mewtu ist live

© Niantic / Pokémon Company / Screenshots: @trnrtips & @rosarinn

Mewtu als Raid-Boss: Beim Pokémon GO Stadium Event in Yokohama erschien das legendäre Pokémon erstmals.

Beste Konter gegen Mewtu

Die Pokémon-GO-Experten von Gamepress haben die besten Konter gegen Mewtu bereits berechnet, die wir hier in einer Tabelle für Sie auflisten. Zur Erklärung: Glas-Konter sind hierbei Pokémon, die ähnlich viel Schaden ausrichten, wie die besten Konter, aber nicht lange überleben.

PokémonBeste Attacke-Sets
Beste Konter
Despotar (gegen Mewtu ohne Fokusstoß-Attacke)
Biss + Knirscher / Steinkante
Mewtu (gegen Mewtu ohne Spukball-Attacke)​
Konfusion / Psychoklinge + Spukball
Gute Konter
Hundemon (gegen Mewtu ohne Fokusstoß-Attacke)
Standpauke + Schmarotzer
ScheroxKäferbiss / Zornklinge + Kreuzschere
PinsirKäferbiss / Zornklinge + Kreuzschere
Dragoran (gegen Mewtu mit Fokusstoß-Attacke)
Feuerodem / Drachenrute + Drachenklaue / Wutanfall
Gardevoir (gegen Mewtu mit Fokusstoß-Attacke)Konfusion / Ladestrahl + Spukball
Garados (gegen Mewtu mit Fokusstoß-Attacke)
Biss + Knirscher
Glas-Konter
Gengar (gegen Mewtu mit Fokusstoß-Attacke)Dunkelklaue / Bürde / Tiefschlag + Spukball

Wetter-Taktik bei Mewtu-Raids

Auch bei Ex-Raids wirkt sich das Wetter-System von Pokémon GO auf den Kampf aus. Am leichtesten sind Mewtu-Raids demnach, wenn das Wetter-Symbol im Spiel Regen oder Nebel anzeigt. Denn dann erhalten die Konter-Pokémon vom Typ Käfer (Regen) sowie Geist und Unlicht (Nebel) einen zusätzlichen Schadensbonus.

Am schwersten sind Ex-Raids gegen Mewtu dagegen bei windigem Wetter, denn dann wird Mewtu und die Raid-Boss-Attacken Konfusion und Psychoklinge sowie die Spezialattacke Psychokinese verstärkt. Doch windiges Wetter hat auch einen Vorteil: Durch den Wetter-Bonus bei einem Kampf bei Wind kann Mewtu dann als Psycho-Pokémon mit Level 25 statt Level 20 gefangen werden. Trainer, die die Herausforderung meistern, können damit im Vergleich zu Power-Ups eine Menge Sternenstaub und Sonderbonbons sparen.

Tipp: Pokébattler hat basierend auf den Wetterverhältnissen zusätzliche Mewtu-Konter berechnet. Diese Empfehlungen können Sie bei passendem Wetter als Ergänzung oder Alternativen wählen:

  • Teilweise bewölkt: Relaxo (Schlecker + Bodyslam / Hyperstrahl)
  • Nebel: Tengulist (Finte + Schmarotzer), Absol (Standpauke + Finsteraura), Krebutack (Standpauke + Nachthieb)
  • Regen: Raikou (Donnerschock / Voltwechsel + Donner / Donnerblitz / Stromstoß)
  • Sonnig / Klar: Groudon mit Level 34,5+ (Lehmschuss + Solarstrahl), Entei (Feuerwirbel / Feuerzahn + Flammenwurf / Feuersturm / Hitzekoller), Lavados mit Level 33,5+ (Feuerwirbel + Feuersturm / Hitzekoller / Hitzewelle)
  • Wind: Lugia (Sondersensor / Drachenrute + Himmelsfeger), Absol mit Level 33,5+ (Standpauke + Finsteraura)​

Pokémon GO: Dynamisches Wetter (Trailer)

Quelle: Niantic
Zusammen mit den neuen Pokémon der 3. Generation führt Niantic dynamisches Wetter in Pokémon GO ein (0:30 min).

Mewtu fangen: Tipps und maximale WP

Wem es gelingt, Mewtu als Raid-Boss zu besiegen, der hat in der Bonusherausforderung die Chance, das legendäre Pokémon mit normalen WP-Werten fangen. Mit Wetter-Bonus bei Wind kann Mewtu mit Level 25 maximal 2.844 WP erreichen, bei anderen Wetterverhältnissen hat ein Mewtu mit Level 20 maximal 2.275 WP. Der maximal mögliche WP-Wert für ein Mewtu mit allen Power-Ups und perfekten IVs ist 3.982 WP.

Mewtu hat laut dem Pokémon-GO-Spielcode eine im Vergleich zu anderen legendären Pokémon hohe Basis-Fangchance von 6 Prozent (sonst meist 2 Prozent). Dafür ist die Fluchtrate mit 10 Prozent deutlich höher als bei anderen legendären Raid-Bossen (meist 1 Prozent). Natürlich können Trainer ihre Basis-Fangchance durch verschiedene Faktoren erhöhen: (Goldene) Himmihbeeren, Curveballs, Würfe mit Auszeichnung sowie eine Goldene Medaille für Psycho-Pokémon helfen hier.

Ein letzter Tipp: Wie fast alle legendären Pokémon ist Mewtu nicht sehr leicht zu treffen. Damit Ihre Premierbälle ihr Ziel treffen, empfehlen wir, immer erst einige Attacken von Mewtu abzuwarten und zu beobachten. Dann können Sie gezielter den richtigen Moment für gute Würfe finden.

Tipp: In unserem Gutschein-Portal finden Sie aktuelle congstar-Gutscheine und -Gutscheincodes.

Discover Pokémon in the Real World with Pokémon GO!

Quelle: The Pokémon Company / Nintendo / Niantic
Aus dem Jahr 2015: Der erste Trailer zu Pokémon GO zeigt Ingame-Features wie Tauschen, Raids und legendäre Pokémon.

Mehr zum Thema

pokemon go shiny liste
Extrem seltene Pokémon

Unsere Shiny Übersicht für Pokémon GO listet alle aktuell erhältlichen Shinies im Spiel. Dazu erklären wir, wie man Shinies findet und erkennt.
Pokemon GO Mew Quest Guide
Guide

Zusammen mit dem Quest-System wurde auch Mew in Pokémon GO eingeführt. Unser Mew Quest Guide erklärt, wie Sie das Mysteriöse Pokémon fangen können.
pokemon go freunde level geschenke
Guide

Freunde gewähren in Pokémon GO starke Bonus-Effekte. Unser Guide erklärt, was Sie zum neuen Freundschaftssystem wissen müssen.
pokemon go tauschen spezial tausch kosten
Guide & Liste

Endlich gibt es in Pokémon GO eine Tausch-Funktion. Unser Guide, erklärt wie Sie Pokémon tauschen und was Sie beim Spezial-Tausch beachten müssen.
pokemon go regice konter
Attacken, WP-Werte, Wetter-Taktik & Co.

Regice tritt ab 21. Juni als Raid-Boss in Pokémon GO auf. Unser Regice Raid-Guide verrät die besten Konter gegen das legendäre Pokémon und gibt…