Wildnis, Eier, Raid-Bosse

Pokémon GO: Das sind alle neuen Gen-4-Pokémon [Liste]

Chelast, Panflam, Plinfa & CO: Die 4. Generation in Pokémon GO ist da! Unsere Liste zeigt, welche neuen Pokémon jetzt in der Wildnis, in Eiern und als Raid-Bosse im Spiel sind. +++ Update: Neue Pokémon durch Sternenstaub-Schauer-Event +++

pokemon go generation 4 pokemon liste

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Trainer können jetzt die ersten neuen Pokémon der 4. Generation in Pokémon GO fangen.

Endlich ist es soweit: Nachdem am Montagabend womöglich noch eine Update-Panne den Start der 4. Generation verhindert hatte, sind seit dem späten Dienstag, dem 16. Oktober, die ersten Gen-4-Pokémon in freier Wildbahn anzutreffen. Dazu gibt es auch neue Raid-Bosse aus der Sinnoh-Region sowie neue Pokémon aus Eiern.

Bisher sind allerdings noch lange nicht alle Pokémon der 4. Generation im Spiel. Welche Gen-4-Pokémon bereits in der ersten Welle eingeführt wurden, listen wir in diesem Artikel übersichtlich auf. Zuerst haben wir alle Pokémon in einer Tabelle samt "Fundort" (Wildnis, Entwicklung, Eier oder Raid) gelistet, danach gehen wir auf die einzelnen Fundorte näher ein.

Update (8. November): Das Sternenstaub-Schauer-Event​ hat neue Gen-4-Pokémon eingeführt. Unsere Liste wurde aktualisiert.

Update (24. Oktober): Durch das Halloween Event 2018 wurden sechs neue Gen-4-Pokémon in Pokémon GO eingeführt: Giratina, Driftlon, Drifzepeli, Skunkapuh, Skuntank und Kryppuk. Unsere Liste wurde entsprechend ergänzt.

Liste aller Gen-4-Pokémon im Spiel

Aktuell sind 35 von 107 Pokémon der 4. Generation (#387 bis #493) in Pokémon GO implementiert. In der Spalte "Fundort" ist aufgeführt, wie Trainer diese im Spiel bekommen können: in der Wildnis fangen, entwickeln, ausbrüten oder als Raid-Boss besiegen.

Pokémon

Gen-4-Pokémon Fundort
#387 Chelast Wildnis, 5-Km-Ei
#390 Panflam Wildnis, Entwicklung
#389 Chelterrar Entwicklung
#390 Panflam Wildnis, 5-Km-Ei
#391 Panpyro Wildnis, Entwicklung
#392 Panferno Entwicklung
#393 Plinfa Wildnis, 5-Km-Ei
#394 Pliprin Wildnis, Entwicklung
#395 Impoleon Entwicklung
#396 Staralili Wildnis, 2-Km-Ei
#397 Staravia Wildnis, Entwicklung
#398 Staraptor Wildnis, Entwicklung
#399 Bidiza Wildnis
#400 Bidifas Wildnis, Entwicklung
#401 Zirpurze Wildnis, 2-Km-Ei
#402 Zirpeise Wildnis, Entwicklung
#403 Sheinux (Shiny möglich) Raid, 10-KM-Ei
#404 Luxio (Shiny möglich) Entwicklung
#405 Luxtra (Shiny möglich) Entwicklung
#406 Knospi (Shiny möglich) 5-KM-Ei
#417 Pachirisu Wildnis (Regional)
#418 Bamelin Wildnis, Raid
#418 Bojelin Wildnis, Entwicklung
#425 Driftlon (Shiny möglich) Wildnis
#426 Drifzepeli (Shiny möglich) Entwicklung
#427 Haspiror Wildnis, 5-Km-Ei
#428 Schlapor Wildnis, Entwicklung
#434 Skunkapuh Wildnis
#435 Skuntank Entwicklung
#441 Plaudagei Wildnis (Regional)
#442 Kryppuk Spezialforschung "Eine gruselige Nachricht"
#447 Riolu 10-KM-Ei
#448 Lucario Entwicklung
#455 Venuflibis Wildnis (Regional)
#487 Giratina Raid

Gen 4 Infografik: Alle Pokémon auf einen Blick

Eine praktische Übersicht in Form einer (englischsprachigen) Infografik bietet wie immer @LeekDuck. Hier sehen Sie alle Sinnoh-Pokémon, die aktuell im Spiel sind, sowie ihre Fundorte. Eine hochauflösende Version der Infografik können Sie auf Imgur herunterladen.

Tweet von @LeekDuck

Gen-4-Pokémon in der Wildnis

Insgesamt 22 neue Pokémon der 4. Generation können in freier Wildbahn gefangen werden. Darunter sind die drei Starter-Pokémon der 4. Generation Chelast, Panflam und Plinfa sowie deren Entwicklungen. Folgende Pokémon können Spieler nun in Deutschland fangen bzw. entwickeln (gekennzeichnet durch "→"):

  • #387 Chelast → #388 Chelcarain → #389 Chelterrar
  • #390 Panflam → #391 Panpyro → #392 Panferno
  • #393 Plinfa → #394 Pliprin → #395 Impoleon
  • #396 Staralili → #397 Staravia → #398 Staraptor
  • #399 Bidiza → #400 Bidifas
  • #401 Zirpurze → #402 Zirpeise
  • #418 Bamelin→ #419 Bojelin
  • #425 Driftlon → #426 Drifzepeli
  • #427 Haspiror → #428 Schlapor
  • #434 Skunkapuh → #435 Skuntank

Mehr lesen

Pokemon GO Bonbons sammeln Generation 3 4
Neue Evoli-Entwicklungen und mehr

Mit der 4. Generation erscheinen viele neue Pokémon - auch generationsübergreifende Entwicklungen von Pokémon aus Gen 1-3. Hier unsere Übersicht.

Neue regionale Pokémon der 4. Generation

Drei der neuen Pokémon können zwar in der Wildnis gefangen werden, allerdings nicht in Deutschland. Die neuen regionalen Pokémon​ sind laut den Informationen von Serebii in der südlichen Erdhalbkugel, den USA, Kanada und Russland beheimatet:

  • #417 Pachirisu: Kanada, Alaska, Russland
  • #441 Plaudagei: Südliche Erdhalbkugel
  • #455 Venuflibis: Südosten der USA

Pokémon GO: Trailer zur 4. Generation

Quelle: Niantic
Der offizielle Trailer zum Start der 4. Generation in Pokémon GO.

Gen-4-Pokémon in Eiern

Auch das Ausbrütverhalten von Eiern hat sich mit dem Gen-4-Update geändert. Folgende Gen-4-Pokémon können aktuell aus 2-/5-10-KM-Eiern schlüpfen:

  • 2-KM-Eier: #401 Zirpurze, #396 Staralili
  • 5-KM-Eier: #387 Chelast, #390 Panflam, #393 Plinfa, #406 Knospi, #427 Haspiror
  • 10-KM-Eier: #403 Sheinux (→ #404 Luxio → #405 Luxtra; auch als Shiny!), #447 Riolu (→ #478 Lucario)

Raid-Bosse der 4. Generation

Zu guter Letzt hat Niantic auch einige Gen-4-Pokémon als Raid-Bosse in Arenen platziert. Die insgesamt 4 Neuzugänge sind alle vom Raid-Level 1 und damit leicht als Solo-Raid zu bewältigen.

  • #399 Bidiza: 2.182 WP
  • #401 Zirpurze: 1.386 WP
  • #403 Sheinux (auch als Shiny!): 2.873 WP
  • #427 Haspiror: 3.890 WP
  • #487 Giratina: 34.987 WP

Hinweis: Wir tragen für unsere Gen-4-Listen den aktuellen Stand der Community zusammen. Sobald uns neue Erkenntnisse vorliegen, aktualisieren wir den Artikel.

Tweet von @LeekDuck

Mehr zum Thema

Pokémon GO Raid-Boss Liste
Aktuelle Solo- und Gruppen-Raids

Unser Strategie-Guide für Pokémon GO Raids listet alle Raid-Bosse nach Raid-Ei und Schwierigkeitsstufe und gibt Tipps für die besten Konter.
pokemon go community day november 2019 panflam
News und Liste zu Events in Deutschland

Am Samstag, den 16. November 2019, findet in Pokémon GO der nächste Community Day statt. Im Fokus: Panflam. Hier alle wichtigen Fakten zum Event.
pokemon go kobalium konter raid guide
Legendäres Pokémon besiegen und fangen

Das legendäre Pokémon Kobalium ist nun als Raid-Boss in Pokémon GO verfügbar. Unser Raid-Guide liefert Empfehlungen für die besten Konter und mehr.
pokemon go team go rocket bosse giovanni
Alles zu Rocket-Radar und Mysteriösen Teilen

Großes Update für Pokémon GO: Spieler können jetzt die Team GO Rocket Bosse finden und bekämpfen. Doch dafür müssen Sie erst einige Items sammeln.
pokemon go ein langer schatten spezialforschung
Guide zur Giovanni-Quest

Die neue Spezialforschung "Ein langer Schatten" in Pokémon GO lockt mit Team GO Rocket Anführer Giovanni. Hier die Quest-Abschnitte und Belohnungen.