IFA 2022

Neue OLED-TVs und Soundbars von Philips

31.8.2022 von Volker Straßburg

TP Vision liefert auf der IFA 2022 neue Philips-TV-Flaggschiffe ab und packt gleich noch Soundbars hinzu – im Top-Design.

ca. 1:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Der Philips OLED 907.
Der Philips OLED 907.
© TP Vision / Philips

IFA-Neuheiten von TP Vision: Neuer TV-Spitzenreiter im Portfolio ist der OLED+ 937, den es mit 65 und 77 Zoll gibt (164 und 195 Zentimeter Diagonale). Philips hebt die Integration der 6. Prozessorgeneration „Philips P 5 AI Dual Engine“ hervor. Sie befeuert das neueste OLED EX-Panel, das eine Maximalhelligkeit von 1.300 Nits erreicht.

Vierseitiges Ambilight ist natürlich an Bord. Nun werden laut Beschreibung die LEDs nicht mehr in Gruppen, sondern einzeln angesteuert. So erreiche man noch mehr Farbig- und Genauigkeit beim Abgleich mit den Bildinhalten. Der OLED+ 907 gleicht dem Top-Modell in der Bildausstattung, integriert sein 3.1-Soundsystem allerdings im Gehäuse. 5.000 und 3.700 Euro kosten die OLEDs.

Als Alternativtechnik stellt TP Vision den PML 9507 mit 55 Zoll (139 Zentimeter) vor. Der LCD-Schirm wird von Mini-LEDs durchleuchtet und schafft eine Maximalhelligkeit von 1.500 Nits. Den neuesten Prozessor und Ambilight kennt der TV ebenfalls. Schon vorab gab es Mini-LEDs in 65- und 75-Zoll-Schirmen. Laut TP Vision soll die Reihe eine preisgünstige Wahl ermöglichen, die Modelle kosten 1700, 2400 und 3500 Euro.

Die neue Soundbar Philips Fidelio FB1 und der Satellit FS1 (o. r.).
Die neue Soundbar Philips Fidelio FB1 und der Satellit FS1 (o. r.).
© TP Vision / Philips

Dazu packt der Hersteller eine Soundbar von Bowers&Wilkins. Die Kooperation hat schon bei vorigen Modellen für hohe Klangqualität gesorgt. Allerdings gibt es nun erstmals seitlich abstrahlende Treiber „für eine echte 5.1.2-Wiedergabe“, wie der Hersteller verspricht, inklusiver gesteigerter Gesamtleistung von 95 Watt. Elegant: Die Soundbar fungiert gleichzeitig als Standfuß für den TV.

Mit vier neuen Soundbars und vor allem mit den Satellitenboxen Fidelio FS 1 will TP Vision zudem hohe Flexibilität für Multiroom-Einsätze sowie echte Surround-Konfigurationen im Baukastensystem bis hin zu Dolby Atmos ermöglichen. Die Soundbars kosten zwischen 275 bis 900 Euro, die Satelliten-Lautsprecher 330 Euro.

Philips-Fidelio-B97-Aufmacher

Verwandlungskünstler

Soundbar: Philips Fidelio B97 im Test

81,0%

Wenn bei Philips „Fidelio“ draufsteht, weiß man, dass es um höchste Klangansprüche geht. Aber auch optisch macht die Fidelio B97 einiges her.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

LG OLED-TV-R-Line

IFA 2019

LG bringt Fernsehen in Bewegung

OLED-R und OLED 88Z9 dürften bei Besuchern am Messestand von LG für Staunen sorgen. Diese Innovationen bringt der Hersteller mit nach Berlin.

Panasonics transparenter OLED-TV

IFA 2019

Panasonic: Transparenter OLED-TV für das Wohnzimmer der…

Panasonic zeigt auf der IFA 2019 den Prototypen eines transparenten OLED-Fernsehers. Ähnlich Samsungs The Frame soll er ins moderne Wohnzimmer der…

Beosound Stage: Soundbar mit Dolby Atmos

Nicht von der IFA 2019

Bang & Olufsen: „Beosound Stage“-Soundbar mit Dolby…

Bang & Olufsen hat auf der Kunstausstellung Venice Biennale in Italien die Beosound Stage Soundbar vorgestellt. Es ist B&Os erste Soundbar mit Dolby…

Smart-TV Amazon

Kooperation mit Grundig und anderen Firmen

Fire TV Edition: Amazon präsentiert Fernseher und Soundbar…

Smart-TVs und Soundbars mit Fire TV: Beim Thema Streaming und Videoinhalte legt sich Amazon ins Zeug und stellt mehrere neue Fire-TV-Produkte vor.

Infos zu neuen OLED-TVs 2021 von Philips sind durchgesickert.

Mit EISA-Award ausgezeichnet

Philips OLED-TVs 2021: Neue 4K-Fernseher mit HDMI 2.1

Mit den frisch von EISA prämierten OLED936-TVs bringt Philips in diesem Jahr neue Fernseher auf den Markt. Wir sammeln Infos zum Release und…