Sicherheit

Passwörter in Microsoft Edge und Windows - Tipps zum Verwalten und Anzeigen

Möchten Sie, dass Ihnen der Browser Microsoft Edge Kennwörter, die Sie auf einer Webseite eingeben, beim nächsten Mal als Vorschlag anbietet? Oder wollen Sie jedes von den beiden Browsern gespeicherte Webkennwort im Klartext anzeigen lassen? Wir zeigen Ihnen wie es geht!

© Microsoft / Screenshot & Montage: PCgo

Mit dieser Einstellung hält Microsoft Edge alle einmal eingegebenen Kennwörter vor.

Kennwörter in Microsoft Edge verwalten - Windows 10

Möchten Sie, dass Ihnen der Browser Microsoft Edge Kennwörter, die Sie auf einer Webseite eingeben, beim nächsten Mal als Vorschlag anbietet? Dann brauchen Sie das vorgeschlagene Kennwort nur zu übernehmen und müssen es nicht erneut eintippen. 

Klicken Sie in der rechten oberen Ecke des Edge-Browserfensters auf die drei Punkte und ganz unten in der erscheinenden Leiste auf Einstellungen

Klicken Sie anschließend im unteren Abschnitt der Einstellungen-Leiste auf die Schaltfläche Erweiterte Einstellungen anzeigen, und stellen Sie im Abschnitt AutoAusfüllen-Einstellungen den Schalter bei Kennwörter speichern auf Ein

Mehr lesen

Versionsgeschichte und -vergleich

Was ist die aktuelle Windows-10-Version? Welche Version habe ich installiert? Hier gibt die Antworten und eine Übersicht der aktuellen Versionen.

Über die Schaltfläche Kennwörter verwalten gelangen Sie zu den bereits gespeicherten Kennwörtern. Um ein gespeichertes Kennwort zu löschen, halten Sie die Maus über den Eintrag und klicken dann auf das am rechten Rand erscheinende Kreuz.

 Wenn Sie einen Kennworteintrag direkt anklicken, erscheint eine Maske, auf der Sie das Kennwort und sogar den Benutzernamen ändern können. Außerdem sehen Sie hier die komplette URL des entsprechenden Webangebots.

Berücksichtigen Sie, dass es nur in einer absolut sicheren Umgebung ratsam ist, Kennwörter zu speichern. Stellen Sie Microsoft Edge nur so ein, wenn gewährleistet ist, dass sich keine unbefugten Personen Zugang zu Ihrem Computer verschaffen können.

Lesetipp: Windows 10: Grafik-Probleme nach Update lösen

Gespeicherte Kennwörter im Klartext anzeigen - Windows 10/8.1

Was direkt in den Browsern Microsoft Edge und Internet Explorer nicht möglich ist, funktioniert im neuen Windows auf Systemebene: In der Anmeldeinformationsverwaltung von Windows 10/8.1 können Sie jedes von den beiden Browsern gespeicherte Webkennwort im Klartext anzeigen lassen, falls Sie es einmal vergessen haben. 

© Microsoft / Screenshot & Montage: PCgo

Auf der Dialogseite Anmeldeinformationsverwaltung können Sie alle von den Browsern Microsoft Edge und Internet Explorer gespeicherten Web-Login-Daten anzeigen lassen.

Wählen Sie in der Kategorieansicht der Systemsteuerung Benutzerkonten und dann Anmeldeinformationsverwaltung. Oder suchen Sie einfach im Startmenü (Windows 10) bzw. auf der Startseite (Windows 8.1) nach diesem Begriff, und klicken Sie dann auf die angezeigte Verknüpfung. 

Selektieren Sie auf der erscheinenden Dialogseite die Kategorie Webanmeldeinformationen. Erweitern Sie den Abschnitt mit dem Webangebot, für das Sie das Kennwort anzeigen wollen, und klicken Sie anschließend neben dem maskierten Kennwort auf Einblenden. Jetzt müssen Sie noch Ihr Windows-Kennwort eingeben; danach sehen Sie das gewünschte Webkennwort im Klartext.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Systemfehler beheben

Um Systemfehler zu beheben, starten Sie Windows 10 im abgesicherten Modus. Unsere Anleitung zeigt, was Sie dafür beim Booten tun müssen.
Texte, Archive & Co.

Suchen Sie eine bestimmte Notiz in einer Textdatei, oder ein Dokument in einem Zip-Archiv? Wir zeigen, wie Sie in Windows 10 Dateiinhalte durchsuchen.
Windows Update

Wir zeigen, wie Sie bei Windows 10 automatische Updates ausschalten können. Somit sind Sie bei Problemen mit Windows Update fein raus.
Erste Maßnahmen

Windows 10 ist langsam und Sie wollen nicht gleich ein Hardware-Upgrade durchführen? Wir haben 4 Tipps für ein schnelleres System.
Desktop aufräumen

Wie Sie die Taskleiste automatisch ausblenden oder verkleinern, verrät Ihnen der folgende Artikel. Dieser Tipp gilt für Windows 7, 8.1 und 10.