Büro-Suite

Office 2007 erreicht Support-Ende: Alternativen zu Microsoft

20.10.2017 von Peter Schnoor

ca. 1:50 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Office 2007 erreicht Support-Ende: Was ist beim Upgrade zu beachten?
  2. Office 2007 erreicht Support-Ende: Alternativen zu Microsoft
openoffice Screenshot
OpenOffice enthält außer Outlook alle Module, die Sie aus Microsoft Office kennen.
© OpenOffice Screenshot

OpenOffice und LibreOffice sind beliebte Al­ternativen zu Microsoft Office, zumal Sie die­se Versionen kostenlos auf Ihren PC installie­ren können. Bestehende Word-Dokumente und Excel-Tabellen lassen sich problemlos öffnen. Ob alle Formatierungen und Funkti­onen hundertprozentig übernommen wer­den, müssen Sie in jedem Einzelfall prüfen. 

Wenn Sie nicht allzu abenteuerliche Forma­tierungen oder Funktionen benutzt haben, wird es keine Schwierigkeiten geben. An die Oberfläche werden Sie sich schnell ge­wöhnen, denn anstatt des Menübandes ver­wenden die OpenOffice-Versionen immer noch die aus Office 2003 bekannte Menü- und Symbolleiste.

Alternative Online-Office-Dienste 

Bei den Office-Online-Diensten arbeiten Sie mit Web-Apps, die aber nicht alle Funktionen der Vollversionen bieten. Die Apps sind kostenfrei, Sie benötigen lediglich ein kostenloses Microsoft-Konto. Die Web-Apps werden als Erweiterung im Browser eingefügt. Sie können Ihre Dateien dann einfach online speichern und wieder da­rauf zugreifen.

Ähnlich funktioniert das auch mit Google Docs. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden. Mit diesen Onlinediensten können Sie einfache Textdokumente und Tabellen erstellen. 

Ersatz für Outlook 2007

 Ein nahezu adäquater Ersatz für Outlook 2007 ist das kostenlose E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird. Mit der Erweiterung Lightning steht Ihnen auch ein Kalender und eine Aufgaben­planung zur Verfügung.

GoogleDocs
Google Docs ist eine weitere Online Alternative um einfache Texte und Tabellen zu erstellen.
© Google Screenshot

Alternative: Gratis-Office-Pakete 

OpenOffice und LibreOffice sind beliebte Al­ternativen zu Microsoft Office, zumal Sie die­se Versionen kostenlos auf Ihren PC installie­ren können. Bestehende Word-Dokumente und Excel-Tabellen lassen sich problemlos öffnen. Ob alle Formatierungen und Funkti­onen hundertprozentig übernommen wer­den, müssen Sie in jedem Einzelfall prüfen. 

Wenn Sie nicht allzu abenteuerliche Forma­tierungen oder Funktionen benutzt haben, wird es keine Schwierigkeiten geben. An die Oberfläche werden Sie sich schnell ge­wöhnen, denn anstatt des Menübandes ver­wenden die OpenOffice-Versionen immer noch die aus Office 2003 bekannte Menü- und Symbolleiste.

Alternative Online-Office-Dienste 

Bei den Office-Online-Diensten arbeiten Sie mit Web-Apps, die aber nicht alle Funktionen der Vollversionen bieten. Die Apps sind kostenfrei, Sie benötigen lediglich ein kostenloses Microsoft-Konto. Die Web-Apps werden als Erweiterung im Browser eingefügt. Sie können Ihre Dateien dann einfach online speichern und wieder da­rauf zugreifen.

Ähnlich funktioniert das auch mit Google Docs. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden. Mit diesen Onlinediensten können Sie einfache Textdokumente und Tabellen erstellen. 

Ersatz für Outlook 2007

 Ein nahezu adäquater Ersatz für Outlook 2007 ist das kostenlose E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird​​. Mit der Erweiterung Lightning​ steht Ihnen auch ein Kalender und eine Aufgaben­planung zur Verfügung.

Videoanleitung: Office 365 teilen

Quelle: PC Magazin
Teilen Sie Ihre Lizenz für Microsoft Office 365 mit bis zu vier weiteren Personen. Im Video erklären wir, wie es funktioniert.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 8, Office, Treiber & Co.: Wir haben nützliche Tipps und Tools, damit ihr System aktuell bleibt

Windows 8, Office, Treiber & Co.

Unser großer Update-Ratgeber - so halten Sie ihr System…

Mit steten Updates für Windows 8, neuen Treibern und Software-Aktualisierungen gehen Sie vielen Problemen aus dem Weg. Mit ein paar einfachen…

Google,Microsoft,Sonne,Gewitter,Wolke,Verlust,Gewinn

Große Abrechnung

Microsoft verliert, Google gewinnt

Gewinner und Verlierer: Google steigert seinen Umsatz um 22 Prozent, Microsoft dagegen streicht 18.000 Stellen.

isight: Sandworm-Aufmacher

Windows-Sicherheitsleck

Hacker nutzen schwere Windows-Lücke aus

Die IT-Sicherheitsfirma iSight hat eine massive Sicherheitslücke in allen aktuellen Windows-Versionen aufgedeckt. Diese sollen Hacker schon lange…

PC mit Familie teilen

Benutzerkonten, History löschen & Co.

PC mit Familie oder Kollegen teilen - 12 Tipps

Soll Ihr PC für mehrere Benutzer bereitstehen und Sie wollen mehr Privatsphäre? Wir zeigen, wie Sie Benutzerkonten anlegen, Spuren löschen und mehr.

Windows Update

Patch Day

Windows 10: Anniversary Update bekommt ersten kumulativen…

Der Patch Day August bringt neben Sicherheits-Patches für Windows, Office und Skype auch das erste kumulative Update KB3176495 für das Windows 10…