VPN-Deal für 2,92 Euro/Monat Anzeige

Darum sollten Sie auf NordVPN setzen!

21.12.2021 von Leif Bärler

Zum Jahresende überbieten sich VPN-Anbieter in Sachen Preis. NordVPN setzt dazu auf maximalen Funktionsumfang. Was kann der VPN-Anbieter?

ca. 2:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
pcm-x-NordVPN-1
© NordVPN

Zu Weihnachten bekommen Neukunden ein NordVPN-Abo im 2-Jahres-Paket schon für 2,92 Euro im Monat. Im Vergleich ist das sehr günstig. Dass sie dafür kein abgespecktes VPN-Angebot erhalten, finden Sie beim Blick auf die Details heraus:

Während die meisten VPN-Anbieter häufig weniger Server oder Funktionen anbieten, vertritt NordVPN die Strategie der ständigen Erweiterung von Funktionen sowie Services für Kunden. Wer den Dienst abonniert, kann mit neuen Technologien und Updates rechnen, zusätzlich zum mitunter sichersten und modernsten VPN für Europa.

Zum Deal: NordVPN für 2,92 Euro pro Monat

Das macht NordVPN besonders

Der Anbieter ist seit fast zehn Jahren auf dem Markt und setzt laufend externe Gutachter ein, die seine Leistungen bewerten, um den höchsten Richtlinien gerecht zu werden. So hat PwC Schweiz die No-Logs-Richtlinien von NordVPN vor Kurzem bestätigt. Damit ist das Versprechen gemeint, dass keine Nutzerdaten beim Anbieter gespeichert werden. Kostenfreie und günstige Dienste sind hier leider nicht so vorbildlich.

NordVPN investiert zudem in schnelle Server, Infrastruktur sowie neue Funktionen. 2020 wurden NordVPNs Server als die schnellsten ausgezeichnet. Auf der Feature-Front ist NordVPN seit Kurzem mit einem Dark-Web-Monitor unterwegs, der Kunden bei geleakten Nutzerdaten auf illegalen Datenbanken informiert. Der Anbieter hat sich damit vom reinen VPN-Dienst zum umfassenden Sicherheitstool entwickelt. Für 2,92 Euro im Monat abonniert man damit nicht mehr nur die VPN-Verbindung, sondern investiert in langfristige Sicherheit auf seinem Smartphone, Tablet und Computer.

pcm-x-NordVPN-2
© NordVPN

Zu den Hauptfunktionen von NordVPN zählen:

  • 5.500+ Server in 60 Ländern
  • 6 Geräte mit nur 1 Lizenz nutzbar
  • Apps für alle Systeme inklusive iOS, Android, macOS, Windows, Linux, Spielekonsolen sowie Smart-TVs
  • Innovative Features wie «Dark-Web-Monitor», «Double VPN» und «Kill Switch»
  • 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie

NordVPN ist deshalb einer der wenigen VPN-Anbieter, denen auch von sehr kritischen Nutzern vertraut wird.

Was bringt ein VPN im Alltag?

Die Vorteile eines virtuellen privaten Netzwerkes sind vielfältig, hängen jedoch immer mit sicherem und privatem Surfen zusammen. Dies hilft beim Suchen, Einkaufen, Surfen und sogar beim Gaming.

Und so geht’s: Durch den Aufbau einer privaten Verbindung zu einem VPN-Server wird Ihre IP-Adresse geändert, sodass Ihre tatsächliche IP verschleiert bleibt. Auf diese Weise können Werbetreibende Ihren Daten nicht weiterverkaufen, Ihr Internetprovider Ihre Online-Aktivitäten nicht mehr verfolgen und Betreiber öffentlicher WLAN-Stationen Ihre Surfdaten nicht mehr abgreifen. Es geht jedoch noch weiter mit konkreten Anwendungsfällen im Alltag:

  • Ad-Blocker inklusive: NordVPN blockiert Werbung und schädliche Inhalte automatisch dank CyberSec-Funktion
  • Faires Shoppen im Internet: Online-Shops können nicht mehr unfaire Preise auf Grund Ihres Standorts anbieten
  • Geoblocking umgehen: Ob Serien, Shops oder Nachrichtenseiten – mit einem VPN greifen Sie „wie ein Local“ auch auf Inhalte im Ausland zu
pcm-x-NordVPN-3
© NordVPN

NordVPNs Weihnachtsdeal: nur 2,92 Euro pro Monat

Rabatte sind bei VPN-Anbietern nichts Ungewöhnliches. NordVPN jedoch hat regelmäßig Angebote, die unter drei Euro pro Monat liegen. Dafür bekommt man wirklich einen extrem starken Deal. Premium-VPNs dieser Klasse kosten gerne einmal bis zu 10 Euro. Bei NordVPN bekommen Sie aktuell zu Weihnachten alle diese Leistungen sowie Kundenservice rund um die Uhr – das Ganze mit 72 % Rabatt für nur 2,92 Euro pro Monat, wenn Sie das Abo für 2 Jahre wählen.

Zum Deal:NordVPN für 2,92 Euro pro Monat

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Drucken mit Smartphone

Praxis-Tipps

iPhone, iPad & Android: Drucken mit Tablet und…

Wir zeigen, wie Sie mit mobilen Geräten wie iPhone, iPad oder Android-Smartphones und Tablets über WLAN drucken können.

Verschlüsselung

Sicherheit

PC, Mac und Handy komplett verschlüsseln: So geht's

Wenn Sie die Daten auf Ihrem Computer und Smartphone verschlüsseln, dann schlafen Sie auch dann noch ruhig, wenn eines dieser Geräte abhanden kommt.…

Snapchat: Screenshot erstellen und bearbeiten

So geht's

Snapchat: Screenshot erstellen und bearbeiten

Seit kurzem können Sie mit Snapchat Screenshots erstellen und die Bildschirmfotos verschönern und teilen. Wir zeigen, wie das geht.

Netflix Download Probleme

Download fehlgeschlagen/funktioniert nicht

Netflix Download Fehler: Schnelle Hilfe für häufige Probleme

Mit der Download-Funktion können Sie Netflix Inhalte offline auf Smartphone und Tablet sehen. Wir geben Tipps, wenn es dabei Probleme gibt.

PUBG Mobile Download iOS Android Anforderungen

Fortnite-Alternative für Android & iOS

PUBG Mobile: Download, Installation, Anforderungen & Co.

Der Fortnite-Konkurrent PUBG Mobile ist für Android und iOS verfügbar. Wir haben Download-Links, Anforderungen und alle wichtigen Infos zum Release.