Konsolen-Kaufberatung

Nintendo Switch: 5 Gründe, die gegen einen Kauf sprechen

Inhalt
  1. Lohnt sich die Nintendo Switch 2020 noch?
  2. Nintendo Switch: 5 Gründe, die für einen Kauf sprechen
  3. Nintendo Switch: 5 Gründe, die gegen einen Kauf sprechen

1. Contra für Nintendo Switch: Leistung

© Nintendo

Wenn bis zu vier Spieler vor dem TV spielen, sind die Hardware-Ressourcen schnell am Limit.

Herz der Switch ist ein stromsparender Chip von Nvidia, der Nvidia Tegra. Er sorgt unterwegs für lange Akkulaufzeiten, hat aber auch Nachteile. Wo andere Konsolen längst 4K bieten ist bei der Switch schon bei FullHD (1.920 x 1080 Pixel) Schluss. Das interner Display liefert sogar nur HD (1.280 x 720 Pixel). Auch bei den Bildern pro Sekunde hinkt die Switch hinter Boliden wie der Xbox und der Playstation 4 hinterher.​

2. Contra für Nintendo Switch: Preise

© Tim Kaufmann / Amazon

Die Nintendo Switch und das Zubehör sowie Spiele sind sehr preisstabil.

Ein günstiges Hobby ist die Switch nicht. Schon die Anschaffung schlägt mit annähernd 300 Euro zu Buche (200 Euro bei der Switch Lite). Die Anschaffung eines Display-Schutzes (ab 10 Euro) gilt als Pflichtkauf, ein zweiter Satz Joy-Cons belastet die Haushaltskasse mit 60 Euro. Neue Top-Titel kosten bei Erscheinen typischerweise zwischen 40 und 70 Euro. Viele Spiele können Sie nur dann auf zwei Switches gemeinsam spielen, wenn beide Teilnehmer das Spiel gekauft haben.

3. Contra für Nintendo Switch: Multiplayer

© Nintendo

Für Online-Spiele-Fans ist die Switch nicht die optimale Lösung.

Multiplayer ist etwas, das Nintendo immer wieder verzockt. Super Mario Maker 2 ging ohne Lobby an den Start - nahezu unmöglich, Freunde online wiederzufinden. Bei Super Smash Bros. Ultimate können sich offiziell bis zu acht Spieler an einer Partie beteiligen.

Tatsächlich spielen aber immer nur vier Spieler auf einmal, die anderen müssen zuschauen. Spieleinstellungen lassen sich nur über den Umweg über eine neue Lobby ändern. Bei Super Mario Party hat Nintendo den Hauptbestandteil (das Board Game) aus dem Online-Multiplayer-Spiel gestrichen. Übrig bleiben nur die Minigames und selbst hier bildet Nintendo von 80 Stück online nur 9 ab.

4. Contra für Nintendo Switch: Apple Arcade

© Apple

Game Streaming ist auf dem Vormarsch und will klassischem Spielen den Rang ablaufen. Neben Apple Arcade ...

Sie sind im Apple-Kosmos zu Hause oder denken an einen Wechsel? Dann könnte das Abo-Angebot Apple Arcade eine Switch-Alternative für Sie sein. Für fünf Euro im Monat erhalten Sie Zugriff auf eine Spielebibliothek, die schon kurz nach dem Start mehr als 100 Titel enthält. Apple Arcade Spiele laufen auf dem iPhone, dem iPad, auf AppleTV und am Mac und sind damit ähnlich mobil wie die Switch-Spiele.

Lesetipp: Apple Arcade - alle Infos und Spiele (connect.de)

Auch inhaltlich gibt es eine gewisse Nähe: Bei den Arcade-Titeln legt Apple großen Wert auf Qualität und Familienfreundlichkeit. Wie bei Nintendo können Sie auch bei Apple die tägliche Spielzeit für Kinder begrenzen.

5. Contra für Nintendo Switch: Google Stadia

© Google

... ist auch Google Stadia für viele Nutzer eine interessante Alternative.

Ebenfalls eine mögliche Alternative zur Switch könnte Google Stadia​ werden, das im November 2019 an den Start gehen soll. Stadia soll High-End-Spiele von PC und Konsole in den Browser bringen. Das klappt, weil Googles Server die Hauptarbeit übernehmen: Die Spiele laufen im Rechenzentrum, der Browser wird zum Ausgabegerät.

Lesetipp: Google Stadia - alle Infos zu Spielen, Preis und mehr

Stadia soll auf PCs, (ausgewählten) Smartphones und Tablets laufen und dank Chromecast Ultra TV auch auf dem PC spielbar sein. Damit wäre Stadia ähnlich mobil wie die Switch, erfordert aber permanent eine Online-Verbindung. Zum Start kostet Stadia rund 10 Euro im Monat. Ein Gratis-Tarif mit eingeschränktem Funktionsumfang ist für 2020 geplant. ​

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

PS4-Spiele kostenlos

Playstation Plus bringt Mitgliedern jeden Monat Gratis-Games für die PS4. Wir verraten, welche Titel die PS Plus Spiele im Juli 2020 sind.
Kostenlose Spiele und Ingame-Loot mit Amazon Prime

Amazon Prime Kunden erhalten über Twitch Prime regelmäßig Spiele und Ingame-Inhalte kostenlos. Wir verraten den Gratis-Loot im Juni 2020.
10-Prozent-Gutschein

Ebay hat für aktuelle Gaming-Angebote einen 10-Prozent-Gutschein. Damit können Sie für rund 260 Euro die Nintendo Switch kaufen: Das ist Bestpreis!
Mit Forza oder Star Wars!

Wer eine Xbox One X kaufen möchte, bekommt Top-Angebote unter 300€, die den Black-Friday-Bestpreis unterbieten. Es gibt sogar Fallen Order oder Forza…
Fußballspiel

FIFA 20 ist seit September 2019 auf dem Markt. FIFA 21 lässt noch auf sich warten. Welcher Preis für FIFA 20 auf PC, PS4 oder Xbox One ist derzeit der…