Videothek im Heimnetzwerk

NAS-Mediathek: Gesamten Bildschirminhalt aufnehmen

Die einfachste Variante ist zwar wenig komfortabel, funktioniert aber in allen Fällen problemlos: die Aufnahme des Bildschirms. Dazu benötigen Sie nichts weiter als eine Möglichkeit, um das laufende TV-Programm am PC zu empfangen sowie ein Tool wie das werbefinanzierte oCam, das den kompletten Bildschirminhalt abfilmt und auch gleich die Tonspur aufnimmt. 

Da inzwischen alle wichtigen TV-Sender ihr Programm auch über das Internet übertragen, rufen Sie einfach die jeweilige Homepage auf. Alternativ dazu nutzen Sie einen der TV-Streaming-Anbieter. Möchten Sie etwa eine im Ersten laufende Sendung mitschneiden, gehen Sie auf https://live.daserste.de

© Screenshot & Montage: PC Magazin

Die Gratis-Anwendung MediathekView ist die erste Wahl, wenn es um das Streamen und Herunterladen von ÖR-Inhalten geht.

Den Vollbildmodus aktivieren Sie per Klick auf das in der Bedienleiste ganz rechts platzierte Symbol. Nun starten Sie oCam und passen den grünen Rahmen, der den Aufnahmebereich anzeigt, an das Wiedergabefenster an. Klicken Sie im Register Bildschirmaufnahme auf Ton und wählen das bevorzugte Audiogerät aus. 

Starten Sie die Aufnahme durch Klick auf den roten Button oder mit der Taste F2, wechseln Sie zum Browser und klicken auf Wiedergabe. Mit F2 stoppen Sie die Aufnahme. Der Mitschnitt wird im MP4-Format gespeichert. 

Mehr lesen

Heimnetz-Streaming

Mit dem NAS zur eigenen Videothek: Speichern Sie Filme wie Serien und digitalisieren Sie DVDs wie Blu-rays. Danach streamen Sie alles im Heimnetz. So…

In den Einstellungen können Sie das Programm anpassen, etwa damit der Mauszeiger nicht abgefilmt wird. Diese Art der Aufnahme funktioniert übrigens auch dann, wenn ein Stream von Netflix und Konsorten wiedergegeben wird.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video lockt im September 2020 u.a. mit "Knives Out", "Creed" und "Creed II" sowie Staffel 14 von "Supernatural".
Videothek im Heimnetz

Mit einer Heimnetzvideothek auf der NAS streamen Sie Ihre Filmsammlung nicht nur auf den Smart-TV, sondern auch auf Notebook, Smartphone oder Tablet.…
Chronologische Liste und Netflix-Links

Von "Iron Man" bis "Black Widow": Alle Marvel-Filme in chronologisch richtiger Reihenfolge sowie Links zu Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.
Chronologische Liste und Streaming-Links aller…

Wann spielt eigentlich "The Mandalorian"? Das filmische Star-Wars-Universum wird immer größer. Wir erklären die korrekte Chronologie.
Marvel-Filme von Fox

Wann spielt "The New Mutants"? Unsere Liste zeigt alle X-Men-Filme in chronologisch korrekter Reihenfolge – samt Streaming-Links zu Disney+ und Co.